Umstandsbadeanzug bei großer Oberweite???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von melly_k 04.02.06 - 12:01 Uhr

Hi ihr,

vielleicht könnt ihr mir helfen. Wo bekommt man denn einen Umstandsbadeanzug der auch bei etwas mehr Oberweite passt?
Hab bei Neckermann bestellt, bekomm aber mein riesen Busen da nicht rein. :-[ Bzw. der flutscht immer wieder oben raus.
Hab normal (seit der Schwangerschaft) 85 D oder E. :-%
Wo bekommt man denn so ein Ding? Gr. 42 für die Oberweite? Und so teuer sollte er auch nicht sein.

Hoffe ihr wisst Rat.

Lieber Gruß Melly + #baby-girl (22+0)

Beitrag von angelina82 04.02.06 - 12:10 Uhr

Hallo Süsse!

Du könntest mal auch bei Baur "grosse Größen" gucken, die hatten ziemlich schöne Bikinis und Badeanzüge. Meine Kleinere Schwester hat leider auch einen großen Busen (D oder D-D) und das, obwohl sie nicht schwanger ist und dann hat sie ja untenrum nur Größe 38/40. Ich bin ja von B auf C gehüpft, aber meine Sister will gar nicht wissen, was auf Sie zukommt,wenns mal soweit ist ;-p
Also viel Spass beim Busen-unterbringen.
angelina82 + #ei

Beitrag von luna_28 04.02.06 - 12:22 Uhr

ich habe bei c&a einen tollen Bikini gefunden in der umstands abteilung !!!

und ich hab extrem grosse brüste 90 F im moment...

jetzt wo der WSV ist könntest du sogar noch nen schnäppchen machen !

Beitrag von 79stella 04.02.06 - 14:40 Uhr

Ich hab mir grad bei Lindex einen Schwangerschafts-Tankini gekauft, Hose und Oberteil seperat auszusuchen... Hab auch 85D, Tendenz steigend, bin ja erst am Anfang. Und ein Badeanzug bietet mir da grundsätzlich "zu wenig Halt". Am liebsten hätte ich mir einen Bikini geholt, aber da grusel ich mich ja jetzt schon vor meinem Spiegelbild. #hicks Hat beides zusammen 29,90 gekostet.

Der Tankini ist aber klasse, ich hab jetzt 40/42 genommen, für den Bauch ist jede Menge Platz, kann man aber auch jetzt schon anziehen, wird oben im Nacken gebunden. Die Hose verläuft eher unter dem Bauch, ist toll. Gab es auch noch in 44/46, aber das saß etwas locker über den Rücken, hatte Angst, den nachher im Wasser zu verlieren.

C&A hatte auch welche da, auch in großen Größen, da hat mir nur das Muster nicht so gut gefallen. ;-) Die meisten Online-Anbieter waren mir einfach zu teuer, auch wenn ich den Badeanzug / Tankini ja den ganzen Sommer über brauchen werde...

LG Stella (13. SSW + 5)

Beitrag von dragonfly 04.02.06 - 14:40 Uhr

Hallo,
hab auch größe 80 E bekommen...
Mein SS-Badeanzug ist von "Anita" er ist Größe 40 mit Körbchengröße D. Das passt.
Geh mal in einen Babyladen, die haben sowas, aber krieg keinen Schock, die dinger sind giftig teuer. Meiner ist von E-bay. Hat mich da nur 28€ gekostet und war neu.
Dragonfly #blume