Keine Ahnung....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tanja301 04.02.06 - 13:02 Uhr

Hatte gestern meinen Es, haben am 29.01. #sex gehabt.... nun verspüre ich heute irgendwie ein Ziehen im Unterleib, ich bin mir aber sicher dass gestern mein ES war, ich habe normalerweise einen tag nach dem ES nie ein Ziehen... Was kann das sein? Die Überlebensdauer der spermien ist doch nur bis ca. 48 stunden, also denk ich nicht dass eine befruchtung stattfindet.... wäre trotzdem froh über antworten...

Beitrag von dawndortmund 04.02.06 - 13:13 Uhr

Hallo,
auch wenn ich dir vielleicht deine Hoffnung etwas kaputt mache, aber so ein Ziehen kann auch ganz andere Gründe haben. Ich hab schon( auf Grund solcher Ziehen ) so oft gedacht das es jetzt bestimmt geklappt hat und dann war es nur wegen der Aufregung oder ich hatte zu schnell getrunken oder,oder,oder...... Es ging am ende sogar so weit das mir regelmäßig übel wurde nach dem S... und ich Sodbrennen hatte. Leider bin ich immer noch nicht Schwanger und meinem Mann und mir fällt nichts mehr ein. Jetzt ist unsere letzte Hoffnung der Clearblue Ovulationstest, ich glaub wenn das auch nichts bringt geb ich auf.
Lieben Gruß
Dawndortmund

Beitrag von fine81 04.02.06 - 13:38 Uhr

Hallo Tanja,

leider mach ich Dir da auch nicht viele Hoffnungen. Unter sehr günstigen Umständen können die Spermien zwar mehr als 72 Stunden überleben, aber die Chance ist so gering, daß ich mir keine Hoffnungen machen würde. Sonst bist Du bloß unnötig enttäuscht, wenn die Mens kommt. Ein Ziehen im Bauch kann auch von Darm, Blase oder so kommen. Ich hatte auch schon oft solche Anzeichen als SS gedeutet, aber bis jetzt bin ich noch nicht #schwanger.
Wenn Du Deinen ES genau merkst, dann probier halt nächsten Monat näher an diesem Zeitpunkt. Du wirst sicher merken wenn Du dann tatsächlichschwanger bist.
Viel Glück#klee

Fine

Beitrag von snukki 04.02.06 - 13:41 Uhr

Hallo,
es gibt Studien in denen sogar eine Überlebungsdauer von 7 (!!!!!) Tagen erwiesen sind (das sind dann echt spitzen #schwimmer).

Meine Freundin wurde 3 Tage vor dem ES #schwanger und hätte niemals geglaubt, das es in diesem Zyklus hingehauen hätte - hat aber voll eingeschlagen #huepf

Bzgl. des Ziehens, vll. hat sich dein ES verschoben und kündigt sich nun an #kratz

LG