Es geht ihr endlich gut

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von binna1 04.02.06 - 15:30 Uhr

Vanessa litt unter wahnsinnigen Blähungen und hat nach jeder Mahlzeit sehr viel geschrien. Ich war bei der Kinderärztin, diese meinte nur sie sei wahrscheinlich ein Schreikind. Dagegen könne man nichts machen. Bei der Ostheopathien haben wir öfters darüber gesprochen. Diese brachte mich auf die Idee ob Vanessa nicht eine Kuhmilchallergie hat. Auf diese Idee hätte ich auch selber kommen können ich habe sie ja selber. Wir machten uns auf den Weg zum Heilpraktiker, dieser testete Vanessa. Bei Vanessa wurde eine Kuhmilchintoleranz festgestellt. So nun wurde es schwierig wo bekomme ich die richtige Nahrung her.

Sie trinkt seit heute. Bambinchen (Ziegenmilchpulver). Es geht ihr total gut. Sie liegt gerne in ihrem Stubenwagen und brabbelt vor sich dahin. Dies war vorher nie möglich, da sie irre Bauchscherzen hatte.

Ich bin jetzt richtig glücklich. Übrigens trinkt sie auf einmal auch viel mehr als vorher. Ich habe den Eindruck das es ihr noch nie sogut wie heute ging!

Sabrina mit der zufriedenen Vanessa (7 Wochen alt)

Beitrag von binna1 04.02.06 - 15:31 Uhr

Wir benötigen übrigens auch kein Lefax mehr.