Erfahrung mit Nasenspülungen

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von sweety03 04.02.06 - 16:01 Uhr

Hallo!

Wie sind Eure Erfahrungen mit Nasenspülungen und lohnt sich die Anschaffung einer Nasendusche?

#danke für Eure Meinungen!

Sweety

Beitrag von irne77 04.02.06 - 17:49 Uhr

hallo sweety!!

Ich würde sagen, dass es sich lohnt, habe mir auch gerade erst eine zulgelegt.

Die Erzieherinnen sollen die Nasendusche sogar als Vorbeugung nehmen.

Auch bei Heuschnupfen soll sie helfen.

LG

Mareike

Beitrag von sabine1462 06.02.06 - 21:29 Uhr

Hallo sweety,

auf jeden Fall. Ist zwar ein bißchen gewöhnungsbedürftig, aber es beugt Erkältungen/Allergien vor, spült die Nebenhöhlen bei akuter Erkältung und man hat hinterher das Gefühl einer soooo sauberen Nase#freu. Und alles ohne Nebenwirkungen.

VG
sabine