Suche Rat für KiWa-kauf... Ihr habt doch Erfahrung hier.

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von fanta96 04.02.06 - 16:51 Uhr

Hallo ihr Lieben...

Kurz meine Storry: Wir haben uns vor 4 Monaten ein neues Auto gekauft und nun bin ich schwanger. War nicht so ganz geplant, aber natürlich jetzt doch gewollt! Nun möchten wir das Auto nicht wieder verkaufen. Mit enem Kind ist das ja auch kein Problem. Nun meine Frage:

Kann mir jemand einen Kinderwagen empfehlen, der zusammengeklappt in den Kofferraum eines Polos passt? Der neue Polo hat ja mitlerweile auch einen relative großen Kofferraum und ich denke mir früher hat man auch in jedes Auto einen KiWa reinbekommen. Nur würd ich gern jetzt schon mal in etwa die Modelle wissen, damit ich mir nicht einen aussuche und den super schön finde, der dann aber nicht in unser Auto passt. Also es sollte schon ein Kombi sein. Sonst hab ich keine Ansprüche. Ich denke jeder hat da eh seine eigene Menung.

Danke euch schon mal im Vorraus!!!

Liebe Grüße Jen

Beitrag von aoiangel 04.02.06 - 17:14 Uhr

Hallo,

kann dir nur einen guten Rat geben. Nimm dein Auto mit und probier es aus.

Wir haben einen Teutonia Pixxel 05 und der geht hochkant in den Fiesat (Bjr 97), in den Octavia Combi brauch ich ihn nur reinwerfen, aber in den Polo 6N geht er dafür gar nicht..
Der hat nen irre kleinen Kofferraum und nicht mal das Maxi Taxi (also ein Buggy) geht in den Polo.
Wir haben auch noch nen Quinny Speedi SX und der geht auch nicht in den Polo.

Hoffe für dich das euer Polo nen etwas größeren Koferraum hat.

Aber du wirst wohl testen müssen und evtl. auch nen Kompromiss eingehen müssen. Mein Traumwagen z.B. passte nicht in den Fiesta den ich damals als Hauptauto fuhr und ich nahm dann den Pixxel.

Gruß Anne mit Linus

Beitrag von engelchen0204 04.02.06 - 17:23 Uhr

Hallo Jen,

also wir haben einen Knorr Nizza Air und der passt hochkannt in einen Fiat Punto und auch in einen Opel Corsa. Am besten ist es aber wenn ihr mit dem Auto einen KInderwagen gekauft. Bei den meisten GEschäften kann man vorher probieren ob der Wagen reinpasst.

Liebe Grüße
Sandra & #baby Leonie 04.10.2005

Beitrag von coccinelle975 04.02.06 - 17:49 Uhr

Hallo Jen!

Wir haben den Hartan Racer und der ist so zusammenklappbar, daß er sogar in den Minikofferraum unseres BMW passt. Haben etliche andere ausprobiert, aber das war einer der wenigen der reingegangen ist. Auf jeden Fall mit dem Auto zum KiWa Geschäft fahren und austesten, denn sonst kannst ein böses Wunder erleben. Haben wir so gemacht und das war ne sehr gute Entscheidung. Der KiWa gehört zwar mit den den teuersten, aber hat beim letzten Test auch wirklich richtig gut abgeschnitten. Ist auch für ne Frau leicht von der Handhabung (das auf- und abbauen mein ich). Schau auf jeden Fall, daß Du ne Softtasche oder Hartschale dabei hast, denn so komplette KiWa kann im Winter eben nur vor der Tür stehen lassen (wenn man auf dem Spaziergang jemand besucht) und die kleinen Mäuse in nen kalten Wagen zu legen ist sicher nicht besonders toll.

Liebe Grüße
Silke und Lena 66 Tage alt

Beitrag von fanta96 04.02.06 - 17:58 Uhr

Ich danke euch scho mal. Hätte nicht gedacht, dass ich einfach so mit dem Auto da hinfahren (naja das ist mir sshon klar) kann und dann einfach ausprobieren kann. Na dann ist das ja kein Problem. Wollte halt nur nicht irgendwie 400 Euro ausgeben und dann passt das Ding nicht in unser Auto. Jetzt bin ich ja beruhigt.....


DAAAAAAANKEEEEEEEE

Beitrag von kathrin79 04.02.06 - 22:04 Uhr

Hallo Jen

also wir haben einen neuen Golf, und unser Kinderwagen passt da locker rein, also müsst er auch in einen polo passen, wir haben einen peg perego, der lässt sich sehr klein zusammen legen, das einzige ist, er passt nicht mit dem lammfellfusssack rein, den muss ich immer abnehmen weil durch den lässt sich der (jetzt zu buggy umgebaute kiwa) nicht ganz zusammen klappen.

also ich bin sehr begeistert von dem peg perego, den gibts mit hartschale oder mit tragetasche.

ich hab die hartschale die natürlich nicht in den kofferraum passte (was ja irgendwie logisch ist *fg*)

lg kathrin und kaan (der jetzt schon im buggy sitzt, mit seinen 9 monaten)