Tragetuch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von vampire2000 04.02.06 - 17:13 Uhr

Huhu Ihr lieben Mitschwangeren und Mamas:-)!

Wir wollen uns zur Geburt unseres Zwerges ein Tragetuch schenken lassen. Nun die Frage, welche Größe ist am besten. Ich bin 163cm groß, mein Freund aber 184cm. Das wären ja zwei verschiedene Tuchgrößen und dat geht nicht#kratz. Wie hab ihr so ein Problem gelöst? Irgendwelche Erfahrungen mit Marken usw.?

Liebsten Dank für Eure Hilfe #danke

Und Euch noch alles liebe#huepf

Knutsch
Bibi &Sohni#baby36.SSW

Beitrag von tekelek 04.02.06 - 17:24 Uhr

Hallo Bibi !
Wir haben ein Didymostragetuch in Größe 6 - das ist soweit ich weiß 4,70 (?) m lang und hat gut gereicht, ich bin 1,70m groß, mein Mann 1,82 m, also ähnlich wie bei Euch.
Wir sind sehr gut damit gefahren, bei meinem Mann war natürlich der Rest nach dem Binden immer sehr klein, bei mir hing ein "Schwanz" bis fast zu den Knien - das stört aber nicht :-)
Liebe Grüße und ich hoffe ich konnte Dir helfen,

Katrin mit Emilia-Sofie (*05.01.05), die die ersten 8 Monate NUR im Tuch getragen wurde und #ei (ET 02.09.06), das wieder im Tuch landen wird ;-)

Beitrag von tekelek 04.02.06 - 17:26 Uhr

P.s.: Damals gab es bei Didymos eine Aktion, da gab es das kleiner Tuch (Nr.2), das für die Hüfttrage wenn das Kind etwas größer ist ganz praktisch ist, zum Sonderpreis mit dazu bei Bestellung eines großen Tuches - wir haben es gleich mitbestellt und das war irre praktisch, z.B. für kurze Strecken vom Auto weg und zurück.
Es gibt dort auch eine super Anleitungs-DVD dazu, die ich nur empfehlen kann, da lernt man das Binden innerhalb einer halben Stunde :-)

Beitrag von diana0211 04.02.06 - 17:43 Uhr

Hallo,

also ich kann da meinen Vorrednerinnen nur Recht geben!
Wir haben gerade heute ein Didymostragetuch in der Größe 6 bestellt, da man da die Trageweisen mit binden kann, die ab der Geburt schon möglich sind.

Es ist für Eure Größen ok!

Zu jedem Tuch gibt es eine Bindeanleitung auf DVD mit dazu.
Die Tücher sind zwar nicht gerade günstig, aber es lohnt sich sicherlich, zumal sie gebraucht auch recht hoch gehandelt werden und man sie nach Gebrauch wieder gut verkaufen kann!
Die Marke ist wirklich das Beste in dieser Sparte, da tust Du Dir und Deinem Kind was Gutes!

Weitere Infos findest Du auf

www.didymos.de

Da kann man sie auch direkt bestellen!

Liebe Grüße,

Diana mit #baby bei ET-17

Beitrag von nicki060796 04.02.06 - 18:19 Uhr

Hallo,

habe mir am vergangenen WE ein Didymos Tragetuch bei einem Babyflohmarkt erstanden.

Das Tuch Simon in Gr. 6 für 45.-€ ich finde das geht, da es schon neu das doppelte kostet #schwitz

Wie es mit der Benutzung aussieht, weiß ich leider noch nicht, stelle es mir aber einfach vor. Zumindest waren es die "trockenübungen" mit der Puppe meinet Tochter ;-)

Vielleicht ist das ja auch eine Möglichkeit an ein schönes Tragetuch zu kommen.

Liebe Grüße

Nicole + #baby nr 3 heute 35+4

Beitrag von chimera666 04.02.06 - 18:37 Uhr

Hallo Bibi!

Falls dir Didymos Tücher zu teuer sind: Hoppediz und Bebina sind auch sehr gute Marken und haben bei Ökotest ebenfalls mit sehr gut abgeschnitten. Storchenwiege wurde nicht getestet, ist aber auch gut (Tom schlummert gerade in einem Storchenwiege Tuch auf meinem Bauch :-D)

Nicht empfehlenswert sind die Billigtücher von Amazonas, die es z.B. bei Ebay gibt.

Ich habe auch ein 4,60 m Tuch. Bei meinem Freund paßt es, bei mir ist es etwas zu lang. Ich wickel die Enden dann einfach nochmal um meine Taille, damit sie nicht bis zum Boden baumeln.

LG Chrissie und Tom *4.12.05 (der sein Tragetuch liebt!)

Beitrag von holidaylover 04.02.06 - 20:07 Uhr

hallo,
ich habe eins in gr. 4 (bin 1,70m groß) und mir reicht das völlig! hatte vorher eins mit über 4m länge, damit kam ich gar nicht zurecht! wkt binde ich eh nicht, nur dafür muß es so ewig lang sein.
wenn man allerdings eher dick ist, ist gr. 5 oder 6 vielleicht besser.
lg
claudia, paul (fast 3) & #baby boy (21. ssw)