Wann von Schlafsack zur Bettdecke wechseln?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von hotflower 04.02.06 - 18:09 Uhr

Hallo,

unser Sohn (fast 10 Monate) schläft zur Zeit nachts noch in seinem Schlafsack. Mich würde mal interessieren ob Ihr das auch so macht und wann Ihr vom Schlafsack zur Bettdecke gewechselt habt.

Gruß,

hotflower

Beitrag von esanna 04.02.06 - 18:15 Uhr

hallo,

mein kleiner ist jetzt 14 monate und schläft immer noch im schlafsack und das wird er noch solange bis es keine schlafsäcke in seiner größe mehr gibt.
ich find das sicherer, weil er sich auch sehr viel dreht beim schlafen. ich würde bei einer decke wahrscheinlich immer nachschauen ob alles ok ist und beim schlafsack weiß ich es...(zugedeckt aber nicht zu hoch)

lg

Beitrag von nicolu 04.02.06 - 19:23 Uhr

Hallo,

ich würde so lange wie möglich beim Schalfsack bleiben und auch sonst das Bett von allem frei lassen (Stofftiere/Kissen )

Grüße Nicoletta

Beitrag von sunny156 04.02.06 - 18:15 Uhr

Hallo,

Taisha hat um den ersten Geburtstag rum eine Bettdecke bekommen!

LG,
Sunny und Taisha Cheyenne (33 Monate)

Beitrag von red_fire 04.02.06 - 20:18 Uhr

Hallo,

meine kleine ist 7 1/2 Monate , sie wollte von anfang an nie einen schlafsack haben. Hat die ganze Nacht nicht geschlafen,als ich es mal probiert habe. Dann habe ich sie immer dick angezogen, Strupfhose, Socken,Body , dicken Pollover und einen Strampler drüber....sie war früh immer warm (keine kalten Füsse und so) ...seid dem sie krank war , schläft sie mit mir im grossen bett und ich decke sie mit einer Kinderdecke zu und ziehe sie nicht mehr so dick an. Wenn sie irgendwann in ihr bett wieder umzieht , dann lass ich die decke wieder weg.

Mein Grosser hat damals mit ca. 1 Jahr eine Decke bekommen.

LG
Susi

Beitrag von maren04 04.02.06 - 21:04 Uhr

Meine Tochter hat seehr lange Schlafsäcke gehabt. Sie konnte schon lange laufen, da hatte sie immer noch einen an. Ich glaube sie hat so lange Schlafsäcke angehabt bis es keinen größeren mehr gab. Ich fand das immer sehr praktisch, weil die Kinder sich doch schnell frei gestrampelt haben und so dann die halbe Nacht nur im Schlafi im Bett liegen. Mir wäre das zu kalt.

Tina mit Maren (6) und Jan (fast 5 Monate)