Verlobungsringe=Trauringe?

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von emily2002 04.02.06 - 18:29 Uhr

Hallo an alle!

Ich bin auf dem Gebiet Hochzeit und allem eas dazu gehört ein absoluter Neuuling!

Ich möchte meinem Liebsten einen Antrag machen.
So richtig mit Verlobungsringen und allem drum und dran...

Nun ist meine Frage, ob die Verlobungsringe dann später auch die Trauringe sind oder man nochmal andere kauft und nach der Eheschließung quasi beide trägt?

Vielleicht ist die Frage ziemlich doof, aber ich hab auf dem Gebiet echt keine Ahnung!

Achso, hätte vielleicht noch jemand eine originelle Idee für den Antrag? Oder gibt es da auch Seiten im Netz?

LG und danke Sandra

Beitrag von bufu810 04.02.06 - 18:41 Uhr

Hallo Sandra.
Also wir haben unsere Verlobungsringe auch als Eheringe genommen.
Haben das Datum eingravieren lassen von der Hochzeit . 05.10.05
Du kannst aber auch extra noch Eheringe hinterher kaufen. Und die Verlobungsringe dann an die Seite packen,weil beide trägt man nicht.
Mit den Ideen kann ich dir leider nicht weiterhelfen.

Viel Glück#klee
LG Tina

Beitrag von naori 04.02.06 - 19:38 Uhr

hallo sandra,
deine frage ist ganz bestimmt nicht doof;-)

wir haben damals unsere verlobungsringe gekauft und es war klar, dass wir sie nicht als trauringe nehmen.
wir behalten unsere verlobungsringe einfach weiterhin und tragen sie denk ich auch noch später.

ich denke, dass man es heute nicht mehr so eng sieht.
such dir einfach eine variante aus, die dir gefällt!

Beitrag von anyca 04.02.06 - 19:40 Uhr

Wir haben auch die Verlobungsringe als Trauringe genommen - aber mach das, wie Du möchtest.

Beitrag von kitebia 05.02.06 - 03:40 Uhr

Mein Mann hat mir einen Verlobungsring gegeben mit Diamand und dann zur Hochzeit haben wir uns ein passendes Band gekauft ( Ehe ring) und haben unsere Namen und datum eintragen lassen.
Aber ich muss auch dazu sagen , das mein Mann Amerikaner ist und es so bei denen ist. Ich finde es so aber auch schoener.
Und ich trage meine Ringe an der linken hand.
Und zu unseren 7den Hochzeitstag hat er mir noch ein Hochzeitstagsband gekauft. Also trage ich 3 ringe an einen Finger. 1. Verlobungsring, Hochzeitsband, Ehering. Mann traegt den ring was dir naeher am herzen ist unten. Und das ist natuerlich mein Ehering.

VG
B

Beitrag von jazzanova05 05.02.06 - 14:41 Uhr

Hallo Sandra,

wir haben als Verlobungsringe einfache Ringe aus Silber genommen und uns dann teure als Eheringe gekauft. Ich trage meinen Verlobungsring immer noch auf der linken Seite und rechts halt meinen Ehering.

Eigentlich kannst du das halten wie du willst.....

Hier kannst du dir Tips holen für deinen Antrag:

http://www.derbesondereheiratsantrag.de/

LG Daniela