wär kann mir weiter helfen??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von martina4589 04.02.06 - 18:30 Uhr

guten Abend

wie geht es euch so????


ich hab mal eine frage an euch!


ich hab eine Tochter die ist jetzt über 8 mo.

ich war wieder schwanger ;-)

aber hab es leider verloren ;(
ja es war eine eileiter schwangerschatft

Und dan haben sie es rausgeholt, nach einer woche bin ich zum Arzt und es waren 1 l Blut in mein Bauch.

Ich möchte mal wissen bis wann, ich es noch mal probieren kann ????

Es ist jetzt so 4-5 Wochen her.

danke liebe grüße martina

Beitrag von lea9102003 04.02.06 - 18:42 Uhr

Hallo !!!


Also ich kann dir aus Erfahrung sagen,das du etwas warten solltest.Ich habe im Dez.04 Eine Eileiterschwangerschaft gehabt,die wurde nicht ganz entfernt und es hat sich dadurch auch 1 1/2 liter Blut im Bauch gesammelt,mir mußte dann der Eileiter entfernt werden.Das war Januar 05 .Ich habe dann bis Oktober verhütet und bin dann sofort schwanger geworden.Ich habe solange gewartet ,weil ich mich noch nicht bereit gefühlt hatte und ich durch die zwei OP`s erstmal gebeutelt war.Mir wurde gesagt man sollte auf jeden Fall dem Körper ein halbes Jahr Zeit geben.


So jetzt habe ich aber#bla
Das mußt du entscheiden ,wie du dich fühlst;-)
Viel Glück#klee
Lieben Gruß lea9102003 mit#baby(18SSW)

Beitrag von kati543 04.02.06 - 18:36 Uhr

Wo kam den das viele Blut her? Ist der Eileiter geplatzt?
Normalerweise sollte man seinem Körper eine Ruhepause von mind. 1-2 Zyklen geben. Aber bei der Blutmenge frag lieber noch mal deinen Arzt.

Beitrag von christoph.bl 04.02.06 - 19:38 Uhr

Hallo,
nach einer Fg / Ausschabung sollte man 3 mon. warten.Weiß ich aus eigener erfahrung.
lg
Nic 11ssw

Beitrag von sandyt. 05.02.06 - 05:42 Uhr

Hallo,

ich hatte im Juli 05 eine EU. Ich hatte zwar auch schon etwas Blut im Bauchraum, aber nicht so viel wie du. Das mit den 3 Monaten warten ist so ne Sache. Einige sagen man soll warten andere sagen man brauch das nicht mehr. Ich habe auf jeden Fall auf meine erste Regelblutung gewartet. Habe dann anfang November wieder einen Positiven SS Test gehabt und bin jetzt in der 17. SSW.

Viele sagen auch man wird eh erst wieder Schwnger wenn der Körper bereit dazu ist.

LG
Sandy 16+4