Habe Matjesfilet in Joghurtsoße gegessen, schlimm?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sabrina16 04.02.06 - 20:20 Uhr

Halla!

Habe wie oben schon geschrieben gestern diesen fisch gegessen. war nicht viel, da ich sofort sodbrennen bekommen habe. kann es meinem baby geschadet haben? bin erst in der 10+6 ssw.

lg
sabrina

Beitrag von chaoskoenigin 04.02.06 - 20:30 Uhr

Hallo Sabrina !


Ich habe diesen Fisch nach ewigen Zeiten letzte Woche mal wieder gegessen #mampf und da der Fisch eingelegt (gegart) ist, besteht auch kein Grund zur Sorge in der #schwanger !


Gruss,

Chaos 34.SSW #liebe

Beitrag von sabrina16 04.02.06 - 20:32 Uhr

Hallo Chaos!

Vielen Dank für deine Antwort.
Eine aus meinem ort hat mich voll verrückt gemacht.da wären irgendwelche viren drin die den baby schaden könnten usw.

lg sabrina

Beitrag von chaoskoenigin 04.02.06 - 20:34 Uhr

Es ist ja kein roher Fisch mehr ...kannst ja der Frau aus dem Ort mitteilen ! ;-)


Alles #klee !

Chaos #tasse

Beitrag von nisivogel2604 05.02.06 - 11:04 Uhr

Das ist total ok. Der Matjes ist ja durch das einlegen gegart worden, bevor er verkauft wird.
LG Denise (38 SSW)