Unregelmässige Schmerzen, was tun?

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von babyluxxx 04.02.06 - 22:27 Uhr

Hallo habe irgendwie immer mal wieder sone art an Unterleibsschmerzen wie bei ner PEriode nur stärker und anschliessend sticht es am MuMu. Und beim laufen fühlt es sich so an als ob ich gleich das baby beim laufen verliere. Weiss nicht was ich davon halten soll.
Kann mir einer helfen?! Bitte um schnelle antwort
Mfg Babyluxxx 39SSW+6#baby

Beitrag von birgit030778 04.02.06 - 22:40 Uhr

Hallo,

na das ist ja witzig. Habe dir gerade auf deinen Beitrag unten geantwortet. Hat der Glühwein doch was bewirkt? Die unregelmäßigen Schmerzen können schon Wehen sein. Aber du brauchst bestimmt noch nicht ins KKH. Warte noch ab bis die Abstände kürzer werden.
Bei mir war es bei den ersten Wehen auch so, das ich einen Druck nach unten gespührt habe. Die Schmerzen waren aber schon etwas stärker als Periodenschmerzen. Aber was nicht ist, kann ja noch werden #freu!
Geh doch nochmal schön warm baden. Wenn die Schmerzen weggehen, war es falscher Alarm. Wenn du Glück hast werden sie stärken und du hast bald dein #baby auf dem Arm!


LG Birgit!

Beitrag von babyluxxx 04.02.06 - 22:43 Uhr

Ja baden bin ich schon gegangen, dadurch wurde es nicht besser aber auch nicht schlimmer:-(. Glühwein hab ich noch nicht getrunken vielleicht sollte ich es doch mal testen.;-)

Beitrag von birgit030778 04.02.06 - 22:51 Uhr

Hallo,

oder wie wäre es mit Zimt, vielleicht in einem Glas warmer Milch oder im Joghurt? Ich habe schon öfter gelesen, dass er wehenanregend sein soll. Bei mir hats nicht geholfen, war aber auch ganz lecker #mampf!

LG Birgit!

Beitrag von babyluxxx 05.02.06 - 10:57 Uhr

Schönen guten morgen,
tja der glühwein hat keine wirkung gezeigt. Werde aber mal die warme milch mit Zimt probieren.
Mfg Babyluxxx #baby ET

Beitrag von birgit030778 05.02.06 - 16:51 Uhr

Hallo,

habe gerade an dich gedacht und gleich mal den PC eingeschaltet. Dein kleines Würmchen scheint doch schon seinen eigenen Kopf zu haben. Aber irgendwann wird es auch ihm zu eng da drin! ;-)
Ich wünsch dir noch viel Glück eine schöne Geburt (hoffentlich gehts bals los!) und viel Spaß mit deinem Baby!

LG Birgit!