so dick wie die Kontrolllinie ?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mangole 05.02.06 - 09:02 Uhr

Hallo ihr Lieben,

guten Morgen. Was meint ihr wenn ihr sagt, "habe ganz fett positiv gestestet". Ist der zweite Strich dann so dick und so rot wie die Kontrolllinie? Hatte jemand das schon mal?

Vielen Dank für jede Antwort.

Mangole

Beitrag von bunny2204 05.02.06 - 09:11 Uhr

Hi,

ne so fett wie die Kontrolllinie hatte ich noch nie, aber es gibt ja diesen "leicht rosa Strich" und dann den ganz deutlichen der auch sofort erscheint :-)

ich denke mal das bedeuet dann "fett positiv" #schwanger

LG Bunny #hasi

Beitrag von mangole 05.02.06 - 09:20 Uhr

Hi,

ja, ich bin nämlich ein bißchen durcheinander, weil ich auch eine FG hatte Ende Dez. habe seit Montag SST gemacht und die werden immer positiver. Der Strich ist mittlerweile richtig dick so wie die Kontrollinie, aber eben nicht so tiefrot sondern eher hellrot.

Ich weiß nicht vielleicht, kann ich es ja jetzt glauben ? Der Fa am Freitag konnte per US leider noch nichts sehen.

#huepf aufgeregt sei...

Mangole

Beitrag von bunny2204 05.02.06 - 09:23 Uhr

Hallo Du,

ich denke mal dann bist du auch #schwanger.

ich hatte am 27.12. die FG in der 6. sSW und bereits am 10.01. war kein HCG mehr im Blut nachweisbar. Je weiter die #schwanger schaft fortgeschritten war, um so länger dauert es allerdings bis das HCG weg ist.

Aber ich würde sagen du bist #schwanger

LG Bunny #hasi + Max + 2 #stern chen

PS. Darfi ich mal fragen, warum du nach so langer Zeit nohcmal Mama werden willst?

Beitrag von mangole 05.02.06 - 09:46 Uhr

Klaro,

ich wollte nämlich schon seit langem ein weiteres Kind (habe 1994 zum 2. Mal geheiratet). Es ging von seiner Seite aus nicht und künstlich haben wir auch nicht auf die Reihe gekriegt, haben dann oft gestritten, etc. 2004 hatte er mich verlassen. und seit 2005 habe ich eine neue Liebe gefunden mit der ich sehr glücklich bin,

Also mein KIWU war schon vorher da und ist nun mit meiner neuen Partnerschaft gewachsen.


Ich wünsche uns beiden dass alles gut läuft#huepf,



Beitrag von bunny2204 05.02.06 - 10:42 Uhr

Ich wünsch dir viel #klee , dass du bald ein #baby im Arm halten darfst.

Bunny #hasi

Beitrag von mangole 06.02.06 - 17:35 Uhr

#danke das wünsche ich Dir auch#klee

Alles Gute,

Mangole