An Angy2057

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mzsuzsa 05.02.06 - 10:25 Uhr

Morgen Angy!
Ja, danke für Dein ZB, es sieht immer noch gut aus..und gibts Hoffnung, denke ich. Wie fühlst Du Dich?
Ich setze mich zu sehr unter Druck, nichts anderes ist in meinem Kopf, als die SS...:-( Es ist mein 1. ÜZ, aber ich möchte seit 1,5 Jahren Mutti werden. Nur aus beruflichen Gründen "durften" wir nicht vorher probieren...Ich hoffe nun das Beste, doch gleichzeitig fürchte ich auch vor der Enttäuschung.:-(
Wie Du weisst, messe ich Tempi leider nur seit einigen Tagen...ich wollte mich früher nicht zu verrückt machen, daher habe ich nicht gleich damit angefagen. Jetzt, nach meinem ES fühle ich mich doch verrückt, daher besser
Tempi messen...aber noch was daran zu erkennen,
habe ich ja noch Zeit. NMT ist ja erst am 16. 02.

LG,
Zsuzsanna

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=68094&user_id=596940

Beitrag von angy2507 05.02.06 - 11:10 Uhr

Morgen Zsuzsanna!!

#freu mich dich zu sehen!!

Es ist wirklich nicht schön wenn man sich unter Druck setzt, (hab ich auch anfangs getan) du solltest immer schön #cool bleiben und Dir sagen, entweder es passiert oder nicht!!

Ich habe mit Tempi messen auch erst spät angefangen als ich merkte das ich ZS- höhepunkt hatte, denn ich hatte gelesen das es nicht so notwendig sei und es ausreicht wenn man mit ZS- höhepunkt erst anfängt zu messen um die Tempi danach zu beobachten!!

Aber die Meinungen sind dazu auch unterschiedlich!! :-p

Mir gehts zur Zeit nicht so gut, trotz das meine Tempi noch in Hochlage ist #freu , weiß ich das die :-[ in Anmarsch ist #heul (rein Gefühls mäßig), habe ganz leichte Unterleibschmerzen (:-[ schmerz), mir ist auch flau im magen und die Brüste zwicken auch etwas (hab ich manchmal vor :-[ beginn aber sonst keinerlei Anzeichen darauf das es mit dem #schwanger werden geklappt haben könnte!

Hier nochmal mein ZB:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=67184&user_id=590273

Und hier meine kleine Vorgeschichte:

Seid der FG im Jan. 05 in 12 SSW (mit AS + 3 Wo Hämatom in Gebärmutter) spielt mein Körper sehr verrückt, ich hatte anfangs unterschiedliche Zyklus-
längen (was sich in den letzten 3 monaten wieder eingependelt hat??) 2mal war Verdacht auf SS von den Symptomen her und den positiven SST, doch mit :-[ der Abgang! #heul

Sei #liebdrueck von mir

Ich drücke dir noch sämtliche Daumen das es bei Dir wenigstens mit dem #schwanger werden geklappt haben könnte!!