tiefgefrorener Spargel - wie verarbeiten?

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von chrisbenet 05.02.06 - 12:16 Uhr

Hallo,

ich bin gerade auf der Suche nach der Menüzusammenstellung für heute in der Tiefkühltruhe auf tiefgefrorenen Spargel gestossen.
Muss ich ihn erst auftauen lassen oder besser tiefgefroren in kochendes Wasser? *grübel* ich weiss es nicht mehr - nur, dass eine der Varianten ziemlich ekelig schmeckt *schüttel*

Bitte helft mir!

Danke!
Chris

Beitrag von rabenzahn 05.02.06 - 16:26 Uhr

Hi,

bitte tu ihn im gefrohrenen Zustand ins Wasser dann schmeckt er wie frischer.

LG Rabenzahn