37SSw müsste MM nicht langsam aufgehen??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von henry123 05.02.06 - 13:04 Uhr

Habe mal eine Frage... höre immer wieder im GVK das bei meinen Mitschwangeren mitlerweile schon Senkwehen eingetreten sind. Bei vielen wäre der Muttermund schon etwas geöffnet oder zumindest CK schon voll vertsrichen...#kratz Bei mir ist bis jetzt noch gar nichts passiert...#schmoll Kein Zwicken gar nix... Hoffe so das ich nicht auch noch drüber gehe..#gruebel Ehrlich gesagt kann ich jetzt schon nicht mehr.. Habe nämlich total Wasser, kann meine Hände nicht mehr spüren alles taub, und habe schon ein Karpaltunnel entwickelt, Bauchumfang ist 116cm #schwitz sorry musste mal stöhnen...#augen#liebdrueck#huepf

Beitrag von anka1974 05.02.06 - 13:12 Uhr

Nö, der MM muss nicht aufgehen. Meiner ging erst am Tag der Geburt auf und zwar von 0 cms auf 10 cms in 2 Stunden. Der Gebärmutterhals hat sich erst zwei Tage vor der Geburt verstrichen.
Nur weil Du noch nichts spürst - heisst das nicht das Du über Termin gehst. Vielleicht bemerkst Du die Senkwehen ja auch nicht. Bei uns im Kurs hat eine das auch nicht mitbekommen.

Also keine Angst.

Liebe Grüße
Sandra mit Alena (fast 14 Wochen alt)

Beitrag von tiger0404 05.02.06 - 13:21 Uhr

Hallo,

ich habe am 28.12.05 um 7.28 Uhr entbunden - um ca. 2.15 Uhr war der MM bei 2 cm. Am 27.12.05 um 11.00 Uhr war der MM noch geschlossen und weich sowie der Gebärmutterhals auf 2 cm verkürzt und ich hatte seit 10 Tagen Senkwehen. Wie du siehst, ist es nicht ausschlaggebend, wann die Geburt einsetzt. Termin war bei uns übrigens der 01.01.06 - und sogar bei der Untersuchung am 27.12. wurde noch gesagt, dass es 2006 werden wird ;-)...

Mach dir also keine Gedanken, es kommt sowieso (meistens) anders als erwartet #huepf

Eine schöne Geburt #freu

#katze und #baby

Beitrag von vanessa5001 05.02.06 - 13:31 Uhr

Hallo

Bei mir sind es schon seit cirka 4 tagen das mein Muttermund 3 cm auf ist und ich bin am 23 februar dran und bis jetzt tut sich immer noch nichtz also es heisst nur ab warten ob offen oder zu es ist das gleiche.

Trotzdem viel viel glück bei der entbindung wünsche ich dir#freu