denke meine Fruchtblase hat nen riß, und nun?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kathy1977 05.02.06 - 15:42 Uhr

Hallo,
habe da mal ne Frage. Ich habe seit 2 Tagen nicht immer aber oft nen Nassen Slip. Es sieht nicht aus wie Ausfluß, erst wenn es trocken ist wird es leicht weiß oder trocknet so. Ist das Fruchtwasser? Wenn ja was mach ich nun, ich habe am 13. Termin und auch oft Wehen. Kann mann da nachhelfen?

Kathy

Beitrag von simone_2403 05.02.06 - 15:52 Uhr

Hallo Kathy

Fruchtwasser riecht süßlich und geht völlig unkontrolliert ab.Bei manchen Frauen in einem Schwall(ist bei dir ja nicht der Fall ;-) )und bei wieder anderen nur Tröpfchenweise.Aber auch das Tröpfchenweise kann Frau nicht kontrollieren un dman kann es damit vergleichen....wenn du niesen müsstest und es geht Pipi inne Buxe #hicks.

Sei es wie es sei...wenn du dir nicht sicher bist,geh in die Klinik und lass es nachprüfen.Die haben spezielle Streifen und können testen ob es sich um FW handelt.Wenn die Fruchtblase mal nen riss hat,könnten Bakterien aufsteigen und das ist nicht grad gut.LAss es überprüfen.

lg

Beitrag von tonip34 05.02.06 - 16:08 Uhr

Hi, Du kannst Dir Lacmuspapier in der Apotheke besorgen und je nach Einfaerbung weisst du was los ist.

gruss Toni

Beitrag von tini26 05.02.06 - 16:52 Uhr

Du kannst Dir den ph Handschuh von Careplan kaufen und mit dem Deinen Scheiden ph wert testen. Der zeigt Dir an, ob Fruchtwasser dabei ist od. nicht.

LG TINI ET - 6

Beitrag von samira03 05.02.06 - 17:25 Uhr

Hallo,
ab in die klinik.
Kann fw sein muss aber nicht.
Auch ein riss in der blase kann gefährlich für das kind werden.
Wenn eine infektion aufsteigt.

alles gute
lg jessy