Welchen Vaporisator?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von sunny0804 05.02.06 - 15:51 Uhr

Hallo Ihr Lieben!

Hab da mal eine Frage. Bin mir nicht sicher, was für einen Vaporisator ich so kaufen soll!
Ist es denn so, dass die teuren auch immer die besseren sind? Meiner Meinung nach tun sie ja nun alle das Gleiche ob die nun von Avent , Nuk oder eben Petra sind!
Könnt Ihr mir einen Tip geben, worauf man achten sollte und ob es "egal" ist, wieviel diese kosten?
Würde mich über Antwort freuen!
Danke
LG
Sunny0804

Beitrag von ostalblady 05.02.06 - 15:56 Uhr

Hallo,

also ich habe mir damals den Mikrowellen-Dampf-Sterilisator von AVENT gekauft und bin damit super zufrieden.

LG OStalblady + #baby Laura

Beitrag von natalie14876 05.02.06 - 17:06 Uhr

Hallo,

Ich habe auch den Mikrowellen-Steri von Avent,kostet nicht so viel und ist sehr praktisch,bin super damit zufrieden.

Liebe Grüsse

Natalie mit Helena ( 16 Wochen alt)

Beitrag von antiz 07.02.06 - 08:59 Uhr

Also ich hatte auch zuerst den Mikrowellen-Steri von Avent. Ich finde aber da passt zuwenig rein. Ich hatte das Gefühl den ganzen Tag nur Flasche zu desinfizieren....
Ich hab mir vor zwei Wochen den Steri aus dem PLUS-Angebot geholt.Kostet 20€ und da passen 6 Flaschen rein. Wunderbar! Den Mikrowellen-Steri nehm ich jetzt für unterwegs, z.B. Urlaub oder langes WoEnde.

lG Antje und #baby 6.Monate