Angst, dass Körper mit mir wieder mal nen Scherz macht...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von letizia06 05.02.06 - 19:44 Uhr

Hallöchen,

habe am 13./14.2. NMT.
Habe ab heute ab und zu ein Ziehen in der Leistengegend. Da ich im 11. ÜZ bin, habe ich schon öfters eingebildete Anzeichen gehabt, aber noch nicht so früh!
Hatte vorgestern klumpigen Zivixschleim und heute leiten klaren, aber nichgt spinnbar.
Würde mir langsam mal wünschen, dass es geklappt hat. Aber wissen tue ich es ja leider erst in ner knappen Woche.

Musste das mal wieder mal loswerden.

LG Britta

Beitrag von cowflat 06.02.06 - 09:34 Uhr

Hallo Britta!

Ich habe auch NMT am 13./14.2.! So ganz sicher bin ich noch nicht, weil erst die letzten beiden Zyklen gleichlang waren. Aber so beirum...
Natürlich hoffe ich auch, dass es geklappt hat. Nehme seit Juni keine Pille mehr, aber diesen Monat habe ich das erste Mal so richtig auf ZS und ES geachtet. Naja, und irgendwie denke ich ständig "Hoffentlich hat es geklappt!!" ... obwohl es wohl doch eher selten ist, gleich am Anfang! Aber ich achte auch schon auf irgendwelche Anzeichen, obwohl es die doch eigentlich noch nicht so früh geben soll... ?! Habe so ein Druckgefühl irgendwie, als wenn ich Pipi muss und das aufhalte. Schwierig zu beschreiben. Abwarten!!!

Noch eine Woche!!! ... Das halten wir durch, gelle?! ;-)