Welche Medikamente in der Schwangerschaft?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 311204 05.02.06 - 21:15 Uhr

Ich habe seit gestern Halsweh und Schnupfen in der Nacht ist es ganz schlimm. Wer kann mir sagen welche Medis ich da nehmen darf oder wie ich meine nase wieder frei bekomme?#schwanger bin 23 ssw

Beitrag von kabafreak 05.02.06 - 21:22 Uhr

Hi !

Geliomyrtol und Paracetamol darfst du nehmen. auch Kochsalzlösung als Nasenspray is ok, solang keine anderen Wirkstoffe drin sind. Kannscht ja auch mal über nen Kamillesud inhallieren, rein pflanzliches ist in der Regel auch unbedenklich.

wünsch dir ne gute Besserung!

grüßle

stef 34.SSW

Beitrag von kueken_83 05.02.06 - 21:21 Uhr

Mein Arzt hat mir damals Gelomytol und Meerwassernasenspray empfohlen.

Beitrag von niniwani 05.02.06 - 22:13 Uhr

hallo,
bei halsweh kannst du mit salzwasser gurgeln, schmeckt scheuslich aber hilft!
gute besserung.
niniwani+#baby24.ssw

Beitrag von mrs.ivanisevic 06.02.06 - 08:22 Uhr

1 Zitrone auspressen, heisses wasser dazu, etwas honig und laaaangsam trinken hilft bei halsschmerzen und erkältungen. Wenn dir zitrone zu sauer ist tut eine limette es auch, ist aromatischer.