hilfe!!! symbol einladungskarte/tischdeko/tischkärtchen

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von hozi 05.02.06 - 21:30 Uhr

hallo zusammen
wir werden dieses jahr kirchlich heiraten. irgendwie möchte ich die einladungskarten ev. mit einem bild von steinmännchen oder einem herz geformt aus steinen gestalten. nun weiss ich nicht so genau, was dazu schreibe. vielleicht: "wir bauen unsere zukunft gemeinsam" oder so was ähnliches. was meint ihr? oder "steine pflastern unseren weg" diekarten werden so ungefähr wie die musterkarten von www.*liart.ch (*=e) aussehen. könnt ihr mir ev. weiterhelfen? habt ihr sonst noch eine idee?

wir möchten die tischkärtchen/deko eben auch irgendwie mit mit kleinen schönen steinen machen? aber wie können wir das so rüberbringen, dass steine nicht nur härte und negatives bedeuten?

herzlichen dank für eure hilfe

Beitrag von weddingplaner 05.02.06 - 22:13 Uhr

Hi, also steine pflastern unseren weg hört sich an wie : steine liegen uns im weg#kratz... ne geht garnicht, aber gib mal bei google( gedicht stein) an, da gibts viele schöne gedichte über steine, vielleicht findest du was..
#kleeLG

Beitrag von centerparcs 07.02.06 - 00:10 Uhr

Hallo Hozi!

Ich mach meine Einladungskarten aus folgenden Materialien:
- Bordeux rote karten
- transparantpapier mit rosenmotiv
- naturpapier´in champagner oder hellblau
- diesen stempel http://www.just-married.de/embossingstempelmotive/trend_by_Team/2F20685.jpg
- silbernes embossingpulver
- transparantpapier als einleger
- passende kordel

rosenpapier wird in etwa gleichgroße quadrate gerissen, und bestemmpelt (embossing). Naturpaier wird dann ca. 1 cm größer quadratisch gerissen.
zuerst klebe ich das naturpapier auf die karte, und dann das bestemplete rosenpapier.

den einleger bedrucke ich dann mit einem schönen spruch und den terminen.
ab in de karte und alles schön mit der kordel zusamenfügen.

tischkarten werden auch nach der gleichen art gestalter. bordeux rote karten, mit einem hauch rosenpapier und name. eventuell noch so ein paar deko ringe/tauben aus dem bastelladen.

LG

center
(heiratet im september)

Beitrag von carmen1982 07.02.06 - 13:15 Uhr

Ich war auch schon mal auf einer Hochzeit da gab es als Tischkärtchen etwas größere weiße Steine wo mit schwarzem Eding der Name draufgeschrieben war....

Unser Symbol wird ein Reiskorn...

Liebe Grüße

Carmen + Nils 6 Monate