Krank --> 3 Nächte fast nicht geschlafen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von fanta96 05.02.06 - 22:23 Uhr

Hey Leute bitte helft mir!!!
Ich bin so verzweifelt. Hab ne super starke Mittelohrentzündung, wogegen ich Antibiotika bekommen hab, weil es so stark entzündet ist! Die Ohrenschmerzen legen sich, aber ich bekomme einfach keine Luft. Sitzt alles zu!!! Ich habe schon alles versucht. Hab Kochsalzlösung inhaliert, Kamille inhaliert, Meerwassernasenspray,... Hab aus Verzweifelung schon zur Nacht Nasenspray für Kinder und Vic Vapo Rup zum Einreiben. Aber ich bekomme einfach keine Luft. Habe die letzten 3 Nächte insgesamt 6 Stunden geschlafen, weil ich einfach nicht liegen kann! Was kann ich denn noch machen??? Nicht schlafen ist ja nun auch nicht gut für den Krümel.....

Bitte helft mir...

Alles Liebe Jen 7. SSW

Beitrag von feinst82 06.02.06 - 08:07 Uhr

Guten Morgen!

Ich schlaf seit 3 Tagen auch kaum was...meine Augen tränen, ich niese ununterbrochen (hab schon Muskelkater im Bauch) und meine Nase ist so verstopft, dass ich oft glaube ich muss ersticken.
Hab mich warm eingepackt und bin viel raus an die frische Luft - daraufhin kurzzeitige Besserung.
Tja, ansonsten bin ich eigentlich nur am inhalieren, will wegen dem Schnupfen nicht schon wieder was einnehmen obwohl es extrem nervt. Wird sich schon wieder legen in ein paar Tagen.
Kopf hoch.

LG Doris 27.SSW