Der erste Zahn blinselt raus.. *freu

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von fusselchenxx 05.02.06 - 22:41 Uhr

Hallo Ihr Lieben....

Ich muss gerade mal meine Freude los werden... Mein Kleiner ist 15 Wochen und 2 Tage alt... Heute morgen hat er mir auf den Finger gebissen und ich sagte noch zu meinem Mann, das hat sich angefühlt als ob nen Zähnchen draussen wäre.... Und siehe da... Heut abend haben wir es gesehen...Freu.. Und das mit 15 Wochen... Ich bin platt....

Wollte das nur mal los werden...

LG Fusselchen + Joshua *21.10.05

Beitrag von sandra30.05.1997 05.02.06 - 22:49 Uhr

Herzlichen Glückwunsch zu Eurem 1. Zähnchen!!!!#freu
Wir warten sehnlichst darauf, unser Simon hat schon seit Tagen rote Bäckchen und kaut auf alles was er bekommen kann!

Liebe Grüße
Sandra + Simon (Frühchen in der 28. SSW)

Beitrag von fusselchenxx 05.02.06 - 22:54 Uhr

Uiii
erst mal danke... Haben auch ein Frühchen... Der Kleine kam 32+1.....

Gruß Fusselchen

Beitrag von merico.calw 05.02.06 - 22:54 Uhr

Hallo Fusselchen

Erstmal ein süßer name hast du da.
Hat dein kleiner anzeichen gehabt das da ein zahn kommt weil mein Massimiliano wird am 13 genau 3 monate und seit paar tage ist er nur am rumjamern will nicht liegen wenn ich mich mit ihm setze weint er und da kommt so viel spucke und seit heute versucht er seine finger zubeißen und das hat er auch bei mir gemacht,könnte es sein das er auch ein zahn bekomm?
Oder wäre das zufrüh.

Gruß Monika

Beitrag von fusselchenxx 05.02.06 - 23:00 Uhr

Hallo Monika...

Bei Joshua fing das ganze Spiel mit 10 Wochen an.. Da sind im die Zähne in den Kiefer geschossen... Da hat er ständig gebissen und gesabbert... War unruhig undmitnix zufrieden.... Dann auf einmal war wieder alles gut... Seit Montag ist er nun krank... Hat ständig Fieber gehabt nachts und rote Wangen... Freitag wurde er dann ganz unruhig und hat angefangen zu sabbern... Gestern hatte er über Tag plötzlich ganz hoch Fieber bekommen.. Aber von jetzt auf gleich... Und er hat die ganze Zeit kaum was getrunken... Immer nur so ein kleines bisschen... Und heute war er dann da... Wir hatten also garkeine Vorahnung... Waren selberüberrascht.... Hatten uns auch nix bei gedacht, dass er so Fieber bekommen hatte und so gesabbert hat... Dachte das nur wieder irgendwelche Zähne in den Kiefer einschiessen...

Zu früh gibt es nicht... Möglich ist alles... Es gibt Kinder die mit Zähnen auf die Welt kommen...

Gruß Fusselchen