es geht los bzw ging

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von leila 05.02.06 - 22:47 Uhr

Hallo

Wie schon in einem anderen thema beschrieben hat sich heute bei mri schleim gelöst mit etwas blut bzw rötlicher schleim und hatte einen harten bauch bis in den rücken ging des.
War auch schön baden und dannach wurden die schmerzen stärker. Also mal der hebamme bescheid gesagt und sie kam vorbei und schaute nach aber MuMu ist erst 1-2 cm auf und sie denkt es wird erst morgen etwas werden und ich solle mich heute nacht noch schön erholen.

Beitrag von willow19 05.02.06 - 22:48 Uhr

Na dann versuch wirklich noch ein wenig zu schlafen, denn Du brauchst Deine Kraft. Ich wünsche Dir eine schöne, schnelle und komplikationslose Geburt.

Liebe Grüße

Beitrag von leila 05.02.06 - 22:50 Uhr

Danke

Werd mich jetzt ins bett legen und vorher noch en warmen tee trinken und versuchen zu schlafen.
Kann ja im moment die wehen noch veratmen

Beitrag von magda6 06.02.06 - 08:10 Uhr

möchte Dir auch ganz viel Kraft wünschen und ne ganze Portion #klee dabei!!!

LG
magda

Beitrag von schneewittchen.le 06.02.06 - 13:18 Uhr

hey ich wünsch dir auch eine schöne geburt! #klee
jetzt bin ich neidisch.will auch das es los geht!!!

gruß von sandra und #baby girl (erst 36.ssw)

Beitrag von leila 06.02.06 - 15:10 Uhr

Hallo

Bin der Mann von leila und bald hoffentlich papa.
Also sie hat die kleine noch nicht der Muttermund ist auf 4 cm und sie bekommt jetzt einen wehentropf weil die wehen zu schwach seien. Sind diese nacht ins krankenhaus gefahren weil sie es nicht mehr ausgehalten hat mit den schmerzen. Schöne grüße an alle von ihr