spontan geburt nach notkaiserschnitt (hüfte zu schmal)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von money2901 05.02.06 - 23:21 Uhr

hallöchen,

nach der geburt unserer tochter, hat man bei einer untersuchung festgestellt, dass meine hüfte zu schmal ist (aber nicht in der breite, sondern von "oben nach unten" - hoffe ihr versteht was ich meine...)und ich deswegen, bei nachfolgenden kinder,auch nicht spontan entbinden könne, ausser das baby wäre recht klein...(unsere tochter war 51 cm und 2740g leicht, also noch dünner wäre ja nicht zu erwünschen...)

wir sind zwar nicht am üben und es ist auch nichts in zukunft geplant, da ich den kaiserschnitt als so schlimm entfunden habe, dass ich meinen traum von einem 2. kind eigentlich so gut wie gestrichen habe...

mich interessiert trotzdem ob jemand von euch das gleiche erlebt und trotzdem beim 2. baby spontan entbunden hat??

ich hoffe es ist nicht zu kompliziert geschrieben und ihr versteht was ich meine...#hicks

lg
money

Beitrag von mudder_seemann 06.02.06 - 07:23 Uhr

Huhu,

also ich glaube ja kaum, dass sich Deine Hüfte in der Zeit von alleine soweit verändert hat, dass es spontan möglich ist, aber sagen kann es wohl nur ein Doc, der Deine Hüfte vermessen kann.

Liebe Grüße

Meike