tockene Büroluft - brauche hilfreiche Tipps -

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 76nicky 06.02.06 - 08:02 Uhr

Hallo Mädels !

Ich habe ein großes Problem und ich hoffe ihr könnte mir weiterhelfen.

Ich arbeite als Call Center Agentin in einem riesigen Großraumbüro, indem meist immer miese Luft ist. Jetzt im Moment extrem trocken und stickig. Ich komme früh zur Tür rein und es dauert genau 2 Minuten, bis meine Nasenschleimhäute so angeschwollen sind, das ich keine Luft mehr bekommen.

Ich habe schon alles versucht, Meerwassernasenspray, Nasenspray für Babies, Wasserschalen auf der Heizung. Leider ohne Erfolg ! das einzige was wirklich hilft, ist Imidin- Nasenspray und das soll man ja nicht permanent benutzen. ich benutze es bisher ständig, weil ich sonst nicht atmen kann. Ich habe deshalb schon ein schlechtes Gewissen :-(

Nun, habe ich heute morgen 3 Tropfen Minzöl in so eine Wasserschale getan. Natürlich gabe es gleich wieder gemecker von den Kollegen. Solche Aussagen wie : "hab dich nicht so", "lass dich krankschreiben"......
(bis juni *hahaha*), benutze doch Nasenspray etc.... sind natürlich wenig hilfreich. Mußte ich die Wasserschale wieder rausbringen. Lüften ist auch nicht möglich. Sobald man ein Fenster aufmacht, wird gleich wieder der "Erfrierungstod" gestorben. Männer sind ja solche Weich#eier !!!!

Nun, überlege ich ernsthaft ob ich nicht doch zu meiner Frauenärztin gehe und ihr das Problem schildere. Zumal ich schon seit Wochen ne Erkältung mit mir rumschleppe. Ich habe auch im Moment null Elan, fühle mich hundeelend und sehr schlapp.

Was würdet ihr machen ?

lg von Nicole + #baby 12.SSW


Beitrag von mudder_seemann 06.02.06 - 08:03 Uhr

Huhu,

es gibt so kleine Luftbefeuchter (ich glaub von Medisana) - die sind wirklich mini und haben aber eine gute Wirklung.

Vielleicht ist das etwas für Dich.

Liebe Grüße

Meike

Beitrag von kleine_kampfmaus 06.02.06 - 08:51 Uhr

Hallo Nicole,

das ist ein kniffliges Problem! Als erstes, setz das Nasenspray ab, das ist auch nicht gut für dich nicht nur w/dem Baby!!!

Dann würd ich versuchen in aller Ruhe mit den Kollegen/Chefs/Betriebsrat über die Situation zu reden, sprich lüften muß erlaubt sein. Aber in der genannten Reihenfolge mit den Leuten reden, sonst gibts Stunk!

Vielleicht kann man dich ja auch ein anderes Büro setzen?!?

Wenn das Reden nix bringt, sprich mit deinem FA und erklär ihm die Situation. Vielleicht hat er ein paar Tipps/Tricks die helfen. Wobei ich bei einer Krankschreibung vorsichtig wäre, da die Kollegen sowas schonmal geäußert haben, könnten schnell Gerüchte aufkommen. Wenns natürlich nicht anders geht, dann versuch dich krankschreiben zu lassen. 6 Wochen fürs erste, dann gehste eine Woche arbeiten und wenns nicht besser ist, wieder 6 Wochen usw.

LG
Kleine Kampfmaus + Minimatz (32. SSW)

Beitrag von pethead 06.02.06 - 09:17 Uhr

Hallo Nicole,

ich weiß nicht, ob das was bringt, aber es gibt von Bepanthen eine Nasencrème, die ich immer benutze, wenn ich Nasenbluten habe. Die hilft mir gut. Aber ich weiß nicht, ob sie auch bei Schwellungen hilft.

Liebe Grüße,
Julia (28+3)

Beitrag von cashrin 06.02.06 - 09:57 Uhr

hallo nicole

ich habe genau das gleiche problem und drehe manchmal fast durch! ich versuche, den tag ohne nasenspray durchzustehen und verwende nur noch einen homöopathischen, der man während der schwangerschaft ohne bedenken brauchen kann (und bis jetzt nichts nützt). ausserdem inhaliere ich täglich, spüle mit meersalz und habe eine nasensalbe gekauft, die gegen trockene schleimhäute ist (von spirig, weiss nicht, ob dieses produkt in deutschland auch erhältlich ist). zum einschlafen kann ich es trotz schlechtem gewissen nicht lassen, einen abschwellenden nasenspray zu gebrauchen... bitte sage es mir, falls Du irgendwann einen guten tipp hast.

lg cashrin 10 ssw