lautes japsen - hiiiilfe!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von ela_moon 06.02.06 - 08:43 Uhr

hallo,
mein kleiner pascal (6 Wo) japst immer ganz schrecklich beim schlafen. klingt wie asthma aber bei den bisherigen untersuchungen war nix auffaelliges. ist das normal???? hilfe!

danke, Manuela

Beitrag von bito 06.02.06 - 10:20 Uhr

Hallo

Mein Kleiner hat das auch ganz arg!!Nun wir haben schon den Notdienst Arzt nachts kommen lassen. Alles hab so wild!!! Muss man aber erst wissen. Das sind Zwerchfellkrämpfe!!!Ich hab Panik bekommen als ich dass das 1.Mal hörte. Dachte er erstickt. Was kann man tun: Baby hoch nehmen ganz senkrecht an dich!! Luft muss raus aus dem Bauch. das passiert wenn zuviel Luft drin ist und nicht rauskommt. Kriegt er Fläschchen??? ich nehm ihn hoch und dann kommt meist kurz drauf ein Rülpser... Das Bett haben wir am Kopfende höher gemacht dann kann die Luft von unten nicht so auf das Zwerchfell drücken. Und nachts kriegt er Sab ins Fläschen oder vom lÖFFEL 15 TROPFEN. Hat uns der Arzt empfohlen... Das bindet die Luft und verhindert das aufschäumen. Seitdem gehts super!!!!

Gruss


bito