**nach 55 ZT. endlich meine Mens** was wird wohl der FA feststellen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von starfish79 06.02.06 - 09:12 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

also ans Schwangerwerden glaube ich ja langsam eh nicht mehr... aber nun endlich nach 55.ZT endlich meine Mens. Und ich hatte sogar ES um den 43.ZT - Wahnsinn!
Wie vielleicht einige wissen, war ich ja die letzten eineinhalb Jahre in England und der Arzt dort hat ja nie was gemacht, nicht mal US. Umso glücklicher bin ich, wieder in Deutschland zu sein. Meine Krankenkassenkarte ist da und wenn die Mens vorbei ist, kann ich endlich zum FA.
Da ich ja nun auch die Pille schon vor 1 1/2 Jahren abgesetzt habe und meine Zyklen immer länger werden - das hier ist Rekord - frage ich mich, was der FA wohl finden wird. #augen Immerhin habe ich ES.
Meine Zykluskurve, allerdings nur bis ZT 50.
Kennt jemand längere im Internet??

http://www.wunschkinder.net/forum/zanzeige.php?userid=27784&nummer=1

LG Lisa#danke

Beitrag von bine8878 06.02.06 - 09:21 Uhr

Welcome home sweetheart! ;-)

Guck mal bei kleinersonnenschein.de, da gehen die Kurven glaub ich bis zum 60. ZT.

Ich drück dir die Daumen, dass der FA irgendwas findet. Das er sagt: "Ach, gucken sie mal hier, das kann ja nicht gehen. Sie nehmen jetzt das und das und dann sind Sie ganz fix schwanger!"
So wünsche ich es mir für heute nachmittag: wir stellen uns mal wieder in einer KiWu Praxis vor. Vielleicht haben wir nach fast vier Jahren auch ma ne Chance auf ein Baby #schmoll
Ach, wenn´s doch was gäbe, was die #schwimmer von 0 auf 100 beschleunigt und am Leben erhält #heul

Nochmals willkommen zurück, leb dich gut wieder ein!

LG Bine #blume
(ÜZ 47, ZT 16, NMT 14.02.)

Beitrag von gabi2211 06.02.06 - 11:00 Uhr

Hallo :-)

Das hört sich sehr verdächtig auf zuviel männliche Hormone an :-( habe ich auch ... und daraus resultierend auch PCO :-(
Aber das ist für die Kiwu-Spezialisten nicht wirklich ein Problem ...a lso Kopf hoch ... dir wird sicher geholfen. #pro

Lieben Gruß von Gabi