Sind eure Jungs auch so ??

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von moonerl 06.02.06 - 09:33 Uhr

Hallo,

Stefan ist jetzt 4 Wochen alt. Seit er auf der Welt ist, schreit er beim wickeln. Es fing schon im Kkh an und ist bis jetzt nicht besser. Sobald ich den Strampler ausziehe, geht es los. Er hört erst auf, wenn ich ihm den Strampler wieder anziehe. Zu kalt kann es nicht sein. Von meinen Mädels kenn ich das eigentlich garnicht. Ich bin schon am überlegen, ob Jungs gschamiger (verschämt) sind als die Mädels.
Kennt ihr das von euren Jungs auch ??
Grüßle :-)

Beitrag von twins 06.02.06 - 09:48 Uhr

vielleicht mag er einfach noch nicht nackig sein....leg doch dann ein tuch auf aein bauch.....

meiner ist eher ein zausel.....nölt ständig...seine zwillingsschwester ist eher sehr ruhig

grüsse
lisa

Beitrag von mara299 06.02.06 - 10:22 Uhr

Hallo,

na da scheint sich aber einer wirklich zu schämen ... wie süß ... natürlich ist das Ganze für dich weniger süß, immerhin willst du ihm ja nichts böses nur weil du ihn wickelst.
Til fand es im Kkh auch schlimm nackig gemacht zu werden, aber zu hause pendelte sich das ein ... inzwischen gibt es gar nichts tolleres als das und er weint (kreischt) wenn ich anziehe.
Hast du so einen Heizstrahler ? War der bei uns aus hatten wir es auch schwer.
Mehr fällt mir da auch nicht ein, die Idee meiner Vorrednerin mit dem Tuch fand ich allerdings super und ich denke das das doch einen ziemlichen Erfolg bringen könnte wenn es wirklich ums nakcig sein geht.

Liebe Grüße, Mara

Beitrag von lely 06.02.06 - 10:27 Uhr

hallo,

ja meiner auch, 4 wochen, mag es auch nicht sonderlich.
also wenn er schon mal schreit was nicht so oft vorkommt bisher..., dann schon beim wickeln.

habe allerdings keine vergleichsmöglichkeit...

lg lely

Beitrag von diva71 06.02.06 - 10:49 Uhr

Hallo,Ihr Lieben,

mein Kleiner ist jetzt 15 Wochen alt und hat am Anfang auch gebrüllt,wie am Spieß, auf dem Tisch..... #augen

Und jetzt freut er sich wie ein Schneekönig und es ist das ultimative Beruhigungsmittel für ihn,wenn er draufliegt!!! :-p

Hätte es auch nie für möglich gehalten....

LG,Alex

Beitrag von liebelain 06.02.06 - 11:57 Uhr

Hallo,

wie wär's, wenn Du ein Mobile über den Wickeltisch hängst? Da kann er sich dann drauf konzentrieren und ist vielleicht vom Weinen erst mal abgelenkt.

Liebe Grüße,
Susanne mit Adrian (6,5 Monate), der beim Wickeln immer lacht