bin wieder da..mein Mann will keine Pause (freu?)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ragnawill 06.02.06 - 10:18 Uhr

HI Ihr Lieben,
ich bin ja seit einer Woche zur Entspannung weg aber jetzt halt ich es nicht mehr aus. ;-)
Wollte diesen Monat eigentlich mal aussetzen aber mein Mann wollte gern dass ich Tempi weitermesse. Tu ich auch, ES ist ca. 16 Feb.
Gerade zeig ich meinem Mann das wenig aussagekraeftige ZB (ist ja noch nicht so viel passiert) und meinte, dass wir dann ab 13.Feb ca keinen #sex mehr haben sollten, weil wir ja Pause machen und er war total entsetzt, wie ich mir die Chance entgehen lassen kann. Zuviel zur Entspannung. :-p Sein Tipp: Einfach alles wie immer machen und nicht gleich nen Strick kaufen wenn die Tempi runter geht. Na toll. Als ob das so einfach ist. Bin aber mental eigentlich auf Pause eingestellt und achte diesen Monat wirklich nicht drauf, hab echt keinen Bock mehr. Dies nur als Update.
Bis bald,
Ragna

Beitrag von maximil 06.02.06 - 10:37 Uhr

Hallo Ragna,

ist ja schön von Deinem Mann, dass er sich auch für das drumherum interessiert, wie Tempi und fruchtbaren Tage ;-).

Habe auch meinen Eisprung so um den 16./17. Februar #freu.

Dann können wir ja zusammen hibbeln. Eine schöne Zeit und ich drücke Euch die Daumen #klee.

Christine+Maximilian(2)+#sternchen im Herzen

Beitrag von gabi2211 06.02.06 - 10:50 Uhr

Hallo :-)

Da kann ich deinen Mann ja echt verstehen ... Pause machen heißt ja nicht KEIN Sex in der fruchtbaren Phase zu haben, sondern einfach nicht drauf achten ! ;-)
Aber wie ich dich kenne, fällt dir das nun schwer ....

Ich drück meine Däumchen

gabi