An alle Juli´s!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jasminre 06.02.06 - 10:32 Uhr

Guten Morgen ihr Lieben,

wie geht es euch und euren Knirpsen? Uns geht es ganz gut, bis auf das wir die letzte Woche auf der Couch und im Bett verbracht haben : Bauchschmerzen und Erkältung!
Ich hoffe, das ist erstmal durchgestanden.

War am letzten Montag zur Untersuchung und meine FÄ hat vorsichtshalber wg. den Bauchschmerzen ein zusätzliches Ultraschall gemacht ...alles gut. Das Kleine hat sich so doll bewegt und ist hin- und her gesprungen...das war sooo süss.
Und es hat sich in den 2 Wochen wieder so verändert,und war schon 12,1 cm gross ;-) An diesem Freitag habe ich meinen offiziellen VU Termin, mal sehen, wie gross es jetzt ist :-)

Und mein Bauch wächst - so habe ich das Gefühl - von Tag zu Tag!!!
Letzte Woche war wirklich noch nix zu sehen ausser einer ganz kleinen Wölbung, und heute sitze ich hier mit meiner Umstandshose und der Bauch ist schon als Schwangerschaftsbauch zu erkennen...:-)

Ich wünsche euch allen noch eine Schwangerschaft.

Liebe Grüsse
Jasmin

Beitrag von tinka318 06.02.06 - 10:38 Uhr

Hallo Jasmin auch dir einen schoenen guten Morgen!

Oi, ich hoffe, du hast die Erkaeltung hinter dir, sonst weiterhin gute Besserung!

Mir gets soweit ganz gut:-D und auch meinem Bauchbewohner
Ich war letzetn Freitag wieder bei der Hebi und konnte die Herztoene hoeren.... das waer total schoen.... bumbumbumbum.. und mit mal... "bong" Och sagte die Hebi, nun hats getreten oder geboxt#freu

Ich habe hingegen ueberhaupt net das Gefuehl, dass mein Baeuchle waechst... liegt aber vielleicht auch daran, dass ich selbst net sooo schlank bin und auch die Tatsache, dass ich in denletzten vier Wochen ueber vier Kilo abgenommen hab#hicks

Ich wuensche dri auch noch einen schoenen Tag!

#liebdrueck Tinka und "Tito" (16SSW)

Beitrag von celi007 06.02.06 - 10:56 Uhr

Hallo!

Hoffe, deine Verkühlung ist gut überstanden und dir gehts nun wirklich wieder gut.

Also meinem Zwockel und mir gehts gut. Trage auch schon Umstandshosen, weil ich die normalen Hosen kaum noch zukriege und ich mich einfach mit diesen Umstandshosen viel besser fühle (sind ja um einiges bequemer).

Bauchi hab ich auch schon ein kleines. Ich hoffe aber inständig, dass der bald noch mehr wird und ich meine Kugel dann stolz wie Oskar herumtragen kann #huepf

Sonst gehts soweit gut, keine Beschwerden, Zwockel spüre ich mittlerweile auch schon mal ganz leicht.

LG Celi

Beitrag von nadia84 06.02.06 - 11:11 Uhr

Hi Jasmin,

mir gehts eigentlich super. Hin und wieder mal dort ein zwicken und da ein Zwacken, aber nichts schlimmes. Bis jetzt ist ja die SS wie ein Traum abgelaufen.

Ich hab immer noch meine normalen Hosen an und bis vor einer Woche konnte man eigentlich auch noch nichts erkennen. Heute sitz ich aber hier im Büro und hab mir den Knopf bei der Hose aufmachen müssen. Einfach schon zu eng. So langsam werd ich mich wohl auch nach ner Umstandshose umschaun müssen. Leider sieht mein Bauch noch nicht nach Babybauch aus. Sieht eher aus als hätte ich einfach zu viel gegessen.

Irgendwie hab ich auch das Gefühl schon hin und wieder was gespürt zu haben. Das war aber so zaghaft, dass ich mir echt nicht sicher bin, obs nicht einfach nur ein Bauchgrummeln war. Hoffe ich hab bald Gewissheit.

Leider ist mein nächster Termin erst in 3 Wochen. Mein FA ist total beschäftigt und konnte mich nicht früher dran nehmen. Dafür hab ich dann innerhalb von 5 Wochen gleich 3 Untersuchungen, weil bei mir dazwischen noch das Organscreening dran ist. Darauf freu ich mich schon total.

Ich wünsch dir und natürlich auch allen anderen noch eine wunderschöne und komplikationsfreie Schwangerschaft.

lg
Carina

Beitrag von az1907 06.02.06 - 11:06 Uhr

Mir geht es auch sehr gut.

Normale Hosen geht bei mir gar nicht mehr. Habe nur noch Schwangerschaftshosen an. Habe schon eine ganz schöne Kugel und ich habe das Gefühl sie wächst ständig.

Seit Mittwoch spüre ich das Kind immer mal wieder...

Nächster Arzttermin ist in drei Wochen. Da hoffe ich, dass wir sehen, was es wird...

ET 13.07.2006

Gruß
AZ (#ei 18+5)

Beitrag von baby0308 06.02.06 - 11:18 Uhr

Hallo,

ich bin jetzt in der 17.SSW (16+2 glaub ich) und mir geht´s eigentlich ganz gut !!!!

Die Übelkeit ist jetzt doch schon 2 Wochen weg - Gott sei dank !!!! #freu

Habe am Mittwoch die nächste VU, aber bei der Hebamme in meiner FA-Praxis. Mal sehen, was die mir noch für Tipps geben kann !!!! ;-)

Mein Bauch.... keine Ahnung.... da ich sowieso schon etwas besser gebaut bin und einen kleinen Speckbauch habe, merkt man´ s nicht so sehr. Habe aber das Gefühl, daß der Bauch - vor allem abends - irgendwie sehr kompakt wird und auch dicker - meine Hose wird abends irgendwie enger - vielleicht muß ich auch bald mal Umstandshose kaufen gehen..... #kratz

Weiß jemand, ob Umstandshosen eher eng oder weit ausfallen. Denn früher habe ich je nach Hose Größe 48 oder 50 gekauft. Denn was macht man, wenn die Hose dann zum Ende nicht mehr passt ???? #schock

baby & baby inside 17. SSW

Beitrag von jasminre 06.02.06 - 11:23 Uhr

Hallo,

also mit der Hosengrösse, ich wusste auch nicht so recht, was ich da holen soll.

Ich habe am Anfang von meiner Freundin eine Umstandshose in -M- bekommen, die war aber an den Beinen bald zu eng. Jetzt trage ich -L- , rutscht mir zwar beim Gehen ab und zu noch bisserl runter, aber bald passt die bestimmt gut :-)

Aber bis zum Ende hält die auch auf keinen Fall, denn ich nehme ziemlich zu seit der SSW...leider!

Ich muss dann wohl noch eine in XL kaufen...es nützt ja nix. Im Sommer schau ich dann man nach lockeren Leinenhosen oder so...

Alles Gute
Jasmin

Beitrag von baby0308 06.02.06 - 11:36 Uhr

Ja ganau so habe ich mir das auch vorgestellt. Besser ist es vielleicht, nach der Kleidergröße zu kaufen, falls möglich.... Aber irgendwie ist alles ganz schön kompliziert !!!

Aber vielen Dank für Deine Erfahrung...

Die auch noch alles Gute !!! #klee

Beitrag von mannu 06.02.06 - 12:03 Uhr

Hallo Jasmin,

meinem Baby geht es soweit gut.
War am Dienstag beim Termin und da war es schon 15cm gross.
Leider fühle ich mich noch nicht wirklich besser.
Ständig Übelkeit und Appetitlosigkeit. Und selbst wenn ich mal hunger habe, kann ich sooo vieles nicht essen. Mir wird von fast allem schlecht. #schmoll

Aber ich hoffe einfach jeden Tag, dass es vielleicht doch endlich mal besser wird. Hat bei mir auch erst spät angefangen. So in der 9.SSW.

Mein Bauch fängt langsam an. Meine Hosen bekomme ich schon seit Wochen nicht mehr richtig zu, zumindest ist es extrem unangenehm.
Aber auf den richtigen Babybauch warte ich noch. ;-)

LG Mannu (16.SSW)