Welche Matratze für Stubenwagen???? Hilfe!!!!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von dannad 06.02.06 - 11:16 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

sorry für die Frage. Wahrscheinlich habt ihr sie schon 1000000 Mal beantwortet.#hicks

Für welche Matratze im Stubenwagen habt ihr euch entschieden? Wir haben eine Pendelwiege von Alvi bestellt und müssen uns nun für eine Matratze entscheiden. Ich weiß aber gar nicht, welche da am besten ist. Allergien gibt es keine bei uns. Ich möchte aber eine haben, die gut die Luft durchläßt.

Danke für eure Antworten und alles gute für Euch und eure Kleinen!!!!!!

Giovanna + Bauchbewohner Giorgio 30. SSW

Beitrag von ningelnine 06.02.06 - 12:04 Uhr

Hallöchen,

ich würde Dir empfehlen, bei der Matratze für den Stubenwagen, nicht die teuerste zu kaufen. Schließlich liegen die Mäusln wirklich nicht lange da drin.

Ich hab einen Bollerwagen (da schläft sie nur nachts drin) über Ebay (Neuware) bestellt, da war die Matzatze schon drin.

Und wenn bei Euch auch keine Allergien sind, dann reicht auch ne günstige.

Kauf lieber für das Kinderbett etwas besseres, schließlich liegt es da länger drin

Ich hoff ich konnt dir etwas helfen?

Lg Janine und Melina (23 Wochen)

PS: Fürs Bettchen haben wir ne richtig teure gekauft, mit so einem System das die Rückatmung nicht auftritt. Ich glaub die kam 180 EUR