Suche nette Frauenärztin in Mülheim/Ruhr

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nadi1975 06.02.06 - 11:30 Uhr

Hallo!

Ich habe die Frage zwar schon gestern abend gestellt und zwei nette Antworten bekommen, aber vielleicht sind heute hier mehr unterwegs die nen Tipp für mich haben.

Ich bin auf der Suche nach einer neuen Frauenärztin in Mülheim an der Ruhr.

Könnt Ihr mir da weiterhelfen und mir jemanden empfehlen? :-D

Meine FÄ ist leider im Mutterschutz und mit Ihrer Vertretung komme ich gar nicht klar. :-[

Liebe Grüße
Nadine

Beitrag von wildhorse1978 06.02.06 - 11:51 Uhr

Hallo Nadine!

Da ich in MH mal gewohnt habe kann ich dir vielleicht weiter helfen. Meine Frauenärtzin war Fr. Niedziella-Rech, Eppinghofer Str. 27, 45468 MH, Tel. 0208/479342.

Sie ist super nett; habe nur gewechselt, da ich wieder nach Essen gezogen bin und der Weg für mich ein wenig umständlich war.

Hoffe ich konnte dir behilflich sein.

Lieben Gruß
Jasmin

Beitrag von nadi1975 06.02.06 - 13:42 Uhr

Hallo Jasmin!

#danke für Deine Antwort.

Ich habe gerade mal im I-Net geschaut und eine Seite von Ihr gefunden. Die sieht wirklich nett aus. Jetzt habe ich die Qual der Wahl. :-)

Ich werde wohl mal schaun wer zu erst einen Termin frei hat.

Liebe Grüße
Nadine

Beitrag von erna1083 06.02.06 - 11:51 Uhr

Hallöchen Nadine!!!

Das ist ja schön mal jemanden aus meiner STadt hier zu treffen,
als beim Frauenarzt Thema kann ich dir helfen, ich habe seid 9 Jahren ein und die Selbe.
Dr. Eva Hopf, sie hat Ihre Praxis auf der Mellinghoferstr.
Wenn du magst geb ich dir Ihre tele.Kannst mich ja über die Vk melden.

gruß Erne (die grade Übungspause hat) :-(

Beitrag von nadi1975 06.02.06 - 13:39 Uhr

Hallo Vanessa!

Ja, es ist erstaunlich, wieviele man "plötzlich" aus seiner Stadt findet. :-)

Danke für Deinen Tipp. Von Frau Dr. Hopf habe ich gestern auch schon gehört. Die scheint ja wirklich nett zu sein. Ihre Tel-Nr. habe ich mir gerade rausgesucht. #danke

Warum machst Du denn ne Übungspause?

LG
Nadine #sonne

Beitrag von erna1083 06.02.06 - 13:45 Uhr

Hey,
Ich habe mich auf einen neuen Job beworben den ich wahrscheinlich auch bekommen werde, ;-)
Bin vorrausichtlich ende Februar arbeitslos, weil mein Chef gestorben ist, und ich dann ohne Job da stehe.
Nunja, also zu Dr.Hopf kann ich dir nur raten, Männer als FA finde ich auch net so dolle.
Gruß Erna

Beitrag von nadi1975 08.02.06 - 20:17 Uhr

#liebelichen Glückwunsch zum neuen Job. Das ist doch klasse das Du was neues gefunden hast.