August / September Mamis - wie geht es Euch?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bv27 06.02.06 - 11:42 Uhr

Hallo,

ich bin gerade noch eine August Mama, ET ist der 24.8.06.
Jetzt wollte ich mal alle die ungefähr um dieselbe Zeit entbinden fragen, wie es Euch so geht?
Bei mir ist die Übelkeit seit ca. 1 Woche besser, ist nur mehr manchmal da und dann viel leichter.
Ich war letzten Dienstag das letzte Mal beim FA und da haben wir auf dem 3D Ultraschall schon ein wirklich süßes kleines Lebewesen gesehen - 3,4 cm groß!
Am 20.2. gehe ich das nächste Mal hin und da macht er dann eine Nackenfaltenmessung - hat jemand von Euch das schon hinter sich?

Ich freu mich auf zahlreiche Antworten!
Lg

Birgit + #ei (11+4)

Beitrag von zara75 06.02.06 - 11:49 Uhr

hallo birgit,
ich werde ende september das kind bekommen, wenn alles gut geht. im moment ict mir dauerübel und ich habe mich heute krank gemeldet. zusätzlich bin ich ständig erschöpft und antriebslos. hoffe das wir bald besser. habe mit akupunktur angefangen...
am mi habe ich den ertsen offiziellen vorsorgetermin, war aber wegen einer minamalen blutung letzte woche schon da und da hat man das herz schon gesehen und mir wurde gesagt, dass alles gut aussieht. mach mir trotzdem manchmal sorgen.
lieb grüße zara

Beitrag von marlies82 06.02.06 - 12:01 Uhr

Hallo!
Mein ET ist 2.8.06, bin also fast 16.ssw und ich fühle mich super. Kann das Kind schon spüren, ist meine 2. ss.
Hab halt mehrmals am Tag ein bisschen Bauchweh, weil es so schnell wächst.
Am schönsten finde ich, dass ich noch kein Gramm zugenommen habe. In der letzten SS habe ich 23kg insgesamt zugelegt.

Gruß
Marlies

http://www.augustmamas.de.vu

Beitrag von stemmer80 06.02.06 - 12:07 Uhr

Hallo Britt,

Ich bin auch eine August Mama ET 14.08.2006.
Mir geht es ganz gut, nur das ich total oft aufs klo muss#hicks.

Ich war am Donnerstag zur NFM war echt süß. Bei mir ist alles in Ordnung dem Würmchen geht es gut#freu und morgen bekom ich das Ergebnis für die Blutuntersuchung. Muss am 21. das nächste mal zum FA. Bin schon ganz gespannt. Das Würmchen ist jetzt SSL 6,5.
LG#liebe Sabrina + Würmchen#ei 13+0SSW

Beitrag von kathi80 06.02.06 - 12:39 Uhr

Mein VET ist der 09.09.06. Und mir geht es richtig schlecht seit der 7. SSW (bin jetzt in der 10. SSW). Muss mich ständig übergeben und bin seit 3 Wochen krankgeschrieben. Kann das Leben im Moment nicht genießen. Es macht mir Hoffnung, dass die Übelkeit bei Dir schon besser wird. Ich kann bald nicht mehr :-(

Beitrag von kaetterchen 06.02.06 - 12:42 Uhr

Hi,

ich bin eine Ende September Mami und mir ist es :-pübel, ausserdem spielt mein Kreislauf komplett verrückt, aber ich kenn das ja schon vom ersten, wobei ich sagen muss da wars nicht so schlimm.
Heute Abend gehe ich zum FA, hoffe man kann das Würmchen sehen, war bisher nicht der Fall #schmoll.
Wird schon klappen meine 1. hat sich auch hervorragend Versteckt bis ich das erste Bildchen von ihr hatte.

LG Katja + Heidi + #ei

Beitrag von tekelek 06.02.06 - 12:48 Uhr

Hallo Birgit !
Ich habe eine Woche nach Dir, am 2.9. :-)
Mir geht es genau wie in der ersten Schwangerschaft, fühle mich total unschwanger ;-)
Keine Übelkeit, kein Brustziehen, NICHTS ...
Bin schon ganz gespannt, ich habe heute in einer Woche den nächsten Termin, dann bin ich ungefähr soweit wie Du jetzt :-)
Ich war bisher nur ein einziges Mal bei der Frauenärztin, in der 8.SSW, da hat man Arm- und Beinknospen, das Köpfchen und das schlagende Herz gesehen - schöööön #huepf
Liebe Grüße,

Katrin mit Emilia-Sofie (*05.01.05) und #ei (ET 02.09.06)

Beitrag von engel1505 06.02.06 - 12:53 Uhr

hallo birgit#blume,

bin auch ne august mami, mein et ist der 23.08.
mir geht es soweit ganz gut, bis auf die müdigkeit die mich immer noch plagt#gaehn!!! bin total antriebslos, aber das gibt sich sicher wieder;-)!!!!
hatte am 02.02. meinen letzten fa termin und mein zwergi ist ganze 4,6 cm groß und soooo süß#huepf#freu#huepf....
find es immer wieder faszinierend dass leben in mir wächst#freu#gruebel#freu!!!
hab meinen nächsten fa-termin am 16.02.

alles gute für dich und dein würmchen
lg engel+mini (12.ssw)

Beitrag von plda0011 06.02.06 - 13:54 Uhr

Huhu,

ich bin auch Septembermami, ET ist der 17.09..

Mir geht's auch eher bescheiden. Grad heut hab ich eine ziemlich wichtige Klausur in den Sand gesetzt #heul, weshalb der Bericht möglicherweise etwas grimmiger klingt, als es mir eigentlich geht...

Die meiste Zeit ist mir übel, allerdings nur leicht und übergeben musste ich mich noch überhaupt nicht. Letzte Woche war ich beim FA, weil ich komischen Ausfluss hatte und wäre jetzt auch krankgeschrieben wenn ich was körperlich anstrengendes arbeiten würde (und Sexverbot gab's auch #schmoll).

Ich könnte ständig schlafen oder zumindest völlig antriebslos auf dem Sofa rumhängen und ich hab miese Laune - aber das kann auch am Studium liegen.

Vielleicht fehlt auch einfach mal wieder in bisschen Sonne!

Alles Gute noch beim kugeln und bis zum nächsten mal!
Dagmar + #ei (8+1 SSW)

Beitrag von belly72 06.02.06 - 17:39 Uhr

hallo birgit #blume,

ich bin auch eine august-mama mit et 25.08.06. seit 2 wochen geht es mir sehr viel besser und ich bin so FROH #huepf. davor war mir 3 wochen lang tagein tagaus so übel, dass ich krankgeschrieben war. der letzte us war vor 2 wochen. da war unser knopf 2,9 cm groß. am freitag gehen wir zum humangenetiker für das ersttrimester-screening (mit nackenfaltenmessung) und am montag bin ich dann wieder regulär bei meinem frauenarzt. ich freu' mich schon so auf freitag, weil ich einfach hören und sehen möchte, dass alles in ordnung ist. wünsch' dir weiterhin eine schöne kugelzeit!

liebe grüße

belly72 + #ei