Hallo Märzis - auch so ungeduldig? Wer denkt noch Februar-Mami zu werden?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tagpfauenauge 06.02.06 - 12:22 Uhr

Hallo!
Na, ihr lieben Märzis!? Alle noch da? Alle so ungeduligt wie ich?
Erzählt doch mal, wie es euch so geht.

Meine Gedanken überschlagen sich: Mein Sohn, 5 J., ist in der 36.SSW geboren. Er war während der Schwangerschaft immer 2 Wochen weiter. Und nach der Geburt stellte ich auch heraus, dass der ET falsch berechnet war - um 2 Wochen.

Nun bin ich wieder ss. Ich habe ET am 13.3. und bin somit heute in der 36.SSW. Meine Maus ist von Anfang an immer 2 Wochen weiter gewesen. In den letzten 2 Tagen, ist sie ausserdem stehr still. Sonst ein aussergewöhnlich lebhaftes Mäuschen!

Hm, 2. Kinder kommen meistens noch etwas schneller als die ersten. In meiner Familie wird generell nur bis spätestens 38.ssw ausgetragen. Und die 2 Wochen? Wieder um diese Zeit verrechnet? Ich glaube nicht an den ET!

Das muss alles gar nichts heissen, weiss ich. Aber es kann! Nun, ich bin vorbereitet, mal sehen!
Gruss
Yvonne 36.ssw (?) + boy 5 J.


Beitrag von ximaer 06.02.06 - 12:30 Uhr

Hallo,
also, mein errechneter ET ist der 2.3. und ich muss sagen: Nein, ich bin nicht die Bohne ungeduldig und freue mich gerade noch über die Ruhe vorm Sturm.
Ich habe einen 2jährigen Sohn, der mich ordentlich in Beschlag nimmt und die erste Geburt war eher zum abgewöhnen - so dass ich über jeden Tag, an dem die nächste noch nicht losgegangen ist, froh bin.

Aber Dir wünsche ich natürlich, dass Deine Ungeduld - so schnell wie es Dein Kindchen zulässt - nicht ausgereizt wird.
Viele Grüße
Suse 37. SSW

Beitrag von a79 06.02.06 - 12:38 Uhr

Ich bin auch schon freudig aufgeregt#freu, der ET ist am 15.3. ausgerechnet, ich glaube aber eher, dass der Kleine noch später kommt (auch wenn mir etwas früher lieber wäre;-)).

Gestern haben mein Mann und ich die Nachricht bekommen, dasss seine Schwester am 4.2. Mutter eines kerngesunden kleinen Sohnes geworden ist - 2 Wochen zu früh, denn ET wäre eigentlich erst am 19.2. gewesen...und da habe ich mir schon gewünscht, dass das bei mir auch so läuft, denn die letzten 2 Wochen ist gerade beim ersten Kind doch nur noch Warterei, wann sich endlich was tut...

Ansonsten geht es uns gut, der kleine Mann in meinem Bauch gibt sich alle erdenkliche Mühe, sich bemerkbar zu machen#freu

LG und eine schöne Restkugelzeit!

#liebdrueck

Andrea + kleiner Felix (35.SSW/34+5)

Beitrag von franzi1977 06.02.06 - 12:48 Uhr

Hallo,

ich bin noch so gerade ein März-Mami, habe ET am 31.3.06. Mich schätzen aber die Ärztin und die Hebamme eher so ein, dass unsere Kleine sich wohl mehr Zeit lässt. Jetzt sind es noch knapp 8 Wochen, die ich vor mir habe, und heute kommt mir das wie eine Ewigkeit vor.

Die Zeit bis jetzt ist eigentlich schnell rum gegangen, aber jetzt bin ich zuhause und muss nur noch warten und die restlichen paar Dinge erledigen und einkaufen. Einmal pro Woche ist ab heute Vorbereitungskurs, der macht mich bestimmt noch ungeduldiger... Und ich gehe zweimal pro Woche schwimmen, aber sonst hangel ich mich von einer zur nächsten Verabredung, die ich ab und zu mal hab... Die anderen müssen ja arbeiten ;-)

Die Kleine ist recht aktiv im Moment, und vereinzelt tun ihre Tritte auch schon mal ein bisschen weh. Wenn es Richtung Blase geht, ist es lustig... ;-)

Ich möchte, dass die Zeit jetzt rumgeht... Aber da ich da nix dran ändern kann, versuche ich die Zeit zu genießen.

Schöne Kugelzeit!
Viele Grüße
Franzi, 33. SSW

Beitrag von verotg 06.02.06 - 13:14 Uhr

Hallo Yvonne

meinen erstes Kind kam auch auch 2 wochen früher ich hoffe dass meine kleine auch bald kommt der ET ist am 5/03 aber ich hoffe dass sie früher kommt mein Becken hält bald nicht mehr aus und die kleine drückt schon sehr nach unten von mir aus könnte es bald losgehn es ist alles fertig wie siehts bei dir aus.

LG vero+mann+jason+#babylena37ssw


#liebdrueck#klee#blume

Beitrag von luca2006 06.02.06 - 14:49 Uhr

na ihr!!!!
bin auch schon ganz ungeduldig und kann es kaum erwarten meinen kleinen schatz endlich in den armen zu halten.habe ET eigentlich am 11.3 aber als ich am wochenende zum doppler im KH war,hatte mir die ärztin mitgeteilt das ich 2wochen weiter sei und das ich mich jetzt nur noch schohnen soll.morgen habe ich wieder einen temin bei meiner FÄ und kriege dann morgen auch eine einweisug ins kh zum kaiserschnitt der noch in dieser woche gemacht werden soll.tja,von märzi zur febie :-) so schnell kann es gehen.ansonsten geht es uns soweit ganz gut,ausser das dass schlafen nicht mehr so gut geht:-[
lg sarah und luca #baby inside 38.ssw (?)#kratz