weiss nicht mehr weiter

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von peinlich 06.02.06 - 12:59 Uhr

Hallo

Ich weiss eifnahc nicht mehr weiter.Ich bin vor 6 wochen mutter geworden und stille mein kind. Nur das problem ist das mein mann wenn wir im schlafzimmer oder wohnzimmer wen kind im kinderzimmer schläft kuscheln er immer direkt an meine brüste will.............Habe ihm schon gesagt dass ich es im moment nicht will nur bei jeder kleinsten gelegenheit ist seien hand wieder da und auch öfters sein mund wenn er mich überall küsst und er saugt dann an meinen brüsten ich sage ihm er solle es lassen aber er hört nicht auf.........weiss nicht mehr was ich da machen soll.
Habe schon mti ihm geredet und er meinte er könnte es nicht sein lassen da es ihn sehr heiss machen würde. Ich muss dazu sagen ich hab 2 nummern grösser bekommen im bh.
Was soll ich denn jetzt machen. ich amg garnimmer mti ihm kuscheln.......:-(

Beitrag von mama20fx 06.02.06 - 13:06 Uhr

Ist es denn unangenhem?
Kitzelt es?! #kratz Tuts weh?
Oder denkst du er möchte nur ran, weil sie größer sind?

Beitrag von peinlich 06.02.06 - 13:09 Uhr

Ja es ist schon unangenhem bzw tut weh. Hab es ihm auch schon gesagt nur ihm sei es laut der eigenen aussage egal.......es wäre ja nciht so schlimm da ich unser kidn auch stille.........:-[

Beitrag von dodo0405 06.02.06 - 13:11 Uhr

Glaubst du er ist eifersüchtig? Dass deine Brüste jetzt nur noch dem Baby "gehören"?

Beitrag von peinlich 06.02.06 - 13:15 Uhr

er tut wirklich so als wäre ich nur noch fürs baby da nd hätte keien zeit mehr für ihn............aber ich habe im moment wenn er soweiter macht einfach keine lsut auf nähe mit ihm........vll ist er eifersüchtig.........aber er sagt ja sogar bei seinne kumpels dass es richtig "geil" sei mit mir wegen meien grösser gewordenen brüsten.
Früher war er immer total sensibel und zärtlich und verständnisvoll udn jetzt garnicht mehr..

Beitrag von mama20fx 06.02.06 - 13:17 Uhr

#kratz
#aha eifersüchtig...

Mein Männe durfte nuckeln und streicheln, aber nicht drücken.
Nach dem Stillen, wenn sie nicht mehr so hart waren, war es auch angenehmer.
Das ist wie bei kleinen Kindern, wenn du ihnen Schokolade vorenthältst. Sie wollen sie ständig welche, aber wenn du ab und an ein Stück gibst...

Beitrag von ....... 06.02.06 - 14:24 Uhr

Hau ihm eine rein vielleicht versteht er es dann,das du das nicht willst.

Beitrag von mama20fx 06.02.06 - 14:42 Uhr

ja genau...

und in schwarz schreiben ist auch immer ganz angenehm,
wenn man nicht zu seinem Vakuum im Kopf steht.

Beitrag von Muddi 06.02.06 - 14:46 Uhr

Ach komm geh bügeln und quatsch mich hier nicht voll.

Muß man sich als Frau alles gefallen lassen?
Nein!

Beitrag von mama20fx 06.02.06 - 15:17 Uhr

Na wieviel gescheiterte Beziehungen ham wa denn schon hinter uns?
Wenn der Partner mal nicht funktioniert haut man ihm eine in die Fresse und sucht sich nen Neuen...

Hier hat jemand Ahnung #freu#heul#freu#heul#freu:-%

Beitrag von Muddi 06.02.06 - 20:14 Uhr

Nichts verstanden hast du.

Aber is ja auch egal.
Einige lesen halt nur das was sie auch hören wollen.

Schönen Tag noch.

Beitrag von yagharek 06.02.06 - 21:22 Uhr

sischer dat...

hier dein <°)))o><

Yag