Merkt man Wendung des Babies?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sabiene24de 06.02.06 - 13:21 Uhr

Hallo Zusammen,
bin in der 37. Woche und warte noch auf die Drehung des Babies, es liegt momentan in BEL. Merkt man, wenn es sich dreht, ist dies schmerzhaft, dauert es länger oder ist es einfach nur intensiver als bei normalen Bewegungen? Spürt man es nur in Teilen des Bauches oder ist dann der ganze Bauch in Bewegung?
Vielen Dank für Eure Antworten!

Beitrag von tini26 06.02.06 - 13:51 Uhr

ich hab die Wendung nicht bemerkt, aber meine Kleine hat sich auch ca. in der 30 SSW gedreht. Also war sie auch noch kleiner. Von meinen Mitschwangeren habe ich aber schon gehört, dass sie es gemerkt haben. In der 37 SSW denke ich, würdest Du es merken. Zumindest würdest Du es bald merken, wenn es sich gedreht hat, da Du dann die bewegungen wo anders spürst.

LG TINI ET - 5