her mit euren baby-spruechen/gedichten, bitte!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von adventsmama 06.02.06 - 13:59 Uhr

hi ihr lieben,

habe gerade einen supersuessen spruch/gedicht auf dieser website gelesen... hatte traenen in den augen! #heul

habt ihr noch welche auf lager? dann her damit... will sie ausdrucken!

#danke im voraus!

LG advent & J.D. (22.08.2005)

Beitrag von ningelnine 06.02.06 - 14:07 Uhr

Auf Babys Lätzchen:

"Am Tag als Gott mich erschuf, wollte er angeben!"

Lg Janine und Melina (23 Wochen)

Beitrag von limpbizkit1977 06.02.06 - 14:12 Uhr

Hallo Advent,

schau mal auf Maja`s HP;-)- habe fleißig gesammelt -
das schönste ist gleich auf der Startseite- da könnt ich auch losheulen.#heul

LG Melli+Maja*27.07.05#liebe

PS: Maja freut sich immer über einen Eintrag ins GB;-)

Beitrag von aldila80 06.02.06 - 14:15 Uhr

Hallo,

Kommt irgendwo ein Kind zur Welt,
ein Engel sich daneben stellt,
und Tag für Tag und Nacht für Nacht,
ein Leben lang es nun bewacht.


LG Alex

Beitrag von eddi1511 06.02.06 - 14:20 Uhr

Hier diese Seite ist super und bestimmt ist auch was für euch dabei
http://www.rund-ums-baby.de/family/Berger-Family/Gedichte%20und%20Co/gedichtegeburt.ht

Mein Favorit :

So nun kann es jeder wissen , unter xxx war kein Kissen .Sie hat sich auch nicht fett gefressen
nein da hab ich dringesessen #baby

name des Kindes / Größe , gewicht / Uhrzeit

lg Steffi und Alina 8

Beitrag von regeane 06.02.06 - 14:46 Uhr

Hi Du!

Als Ronja geboren wurde bekamen wir eine karte mit babysöckchen darauf und dem Spruch.

Wenn Gott langweilig ist, dann macht er Wunder. (Chris, 9 Jahre)

Liebe Grüße,
Regeane mit Ronja (*30.10.2005)

Beitrag von mara299 06.02.06 - 14:49 Uhr

Hallo !

Den hier bekam ich von einer Freundin als ich noch schwanger war - und meine Hormone gingen komplett mit mir durch ... heulte tagelang wie ein Schloßhund ...

Liebe Eltern,
ich komme zu Euch als ein kleines, unreifes Wesen mit der mir ganz eigenen Persoenlichkeit. Ich bin nur kurze Zeit bei Euch – geniesst mich.

Nehmt Euch Zeit herauszufinden, wer ich bin, wie ich mich unterscheide von Euch und was ich Euch geben kann.
Bitte gebt mir Nahrung, wenn ich hungrig bin. In deinem Bauch, Mama, habe ich keinen Hunger gekannt, und Zeit und Uhren sind mir noch fremd.
Bitte haltet mich nah an Eurem Koerper, liebkost mich, streichelt mich, kuesst mich, erzaehlt mir. In deinem Bauch, Mama, fuehlte ich mich auch immer getragen und ganz nahe bei dir. Ich war da nie allein.
Ich hoffe, Ihr seid nicht zu enttaeuscht, wenn ich nicht das perfekte Baby Eurer Traeume und Hoffnungen bin. Seid auch nachsichtig und grosszuegig mit Euch selbst, wenn Ihr nicht die perfekten Eltern seid, die Ihr so gern waert.
Erwartet nicht zuviel von mir neugeborenem Baby, und erwartet auch nicht zuviel von Euch als Eltern. Gebt uns beiden sechs Wochen – sozusagen als Geburtstagsgeschenk. Sechs Wochen fuer mich, dass ich reifen kann, mich stabilisiere und meinen Rhythmus finde, und sechs Wochen fuer Euch, wieder allmaehlich zu Euch zu kommen und mich in Euer Leben zu integrieren.
Bitte vergebt mir, wenn ich viel weine. Habt Geduld mit mir. Mit der Zeit werde ich immer weniger weinen und Euch mit meiner Gesellschaft erfreuen.
Achtet gut auf mich – schaut mir aufmerksam zu, denn ich kann Euch auch so ohne Worte sagen, was ich brauche, wie Ihr mich troesten koennt und was mich zufrieden macht. Ich bin wirklich kein Tyrann, der zu Euch gekommen ist, um Euch Euer Leben zu vermiesen. Aber der einzige Weg, wie ich Euch momentan zu verstehen geben kann, dass mir etwas fehlt, ist Weinen.
Bitte denkt daran, dass ich ganz schoen zaeh und widerstandsfaehig bin. Ich kann schon viele Fehler aushalten, die Ihr anfangs aufgrund Eurer Unerfahrenheit natuerlicherweise machen werdet. Solange Ihr mich lieb habt, kann eigentlich gar nichts schiefgehen.
Bitte achtet auch auf Euch. Seht zu, dass Ihr Euch ausgewogen ernaehrt und genuegend Ruhe und Bewegung bekommt, damit Ihr Euch in den Zeiten, in denen wir zusammen sind, gesund und kraeftig fuehlt. Versucht, zwischen “unwichtig” und “wichtig” zu unterscheiden, seht Dinge gelassener – dann koennt Ihr mich viel besser geniessen.
Und bitte hegt und pflegt auch Eure Beziehung zueinander, weil diese mein Naehrboden ist und mir zeigt, wie man Menschen liebhaben kann.

Wenn ich momentan Euer Leben ein bisschen durcheinander gebracht habe, so denkt daran, dass dies nur voruebergehend ist. Ich danke Euch beiden.

Euer Kind


Liebe Grüße, Mara + Til

Beitrag von dajana24 06.02.06 - 15:25 Uhr

Ein Näschen,ein Köpfchen,
zehn niedliche Zehen.
rundum ein Geschöpfchen,
so süß anzusehen.

Ein Mündchen zum Saugen,
zart seidiges Haar,
zwei staunende Augen,
euer Traum wurde wahr!


grüße
Dajana 25+Fabrizio4+#babyMassimo10wo+2tg

Beitrag von dajana24 06.02.06 - 15:31 Uhr

An mein Kind

An diesem Morgen werde ich lächeln wenn ich dein Gesicht sehe und lachen
auch wenn mir nach weinen zumute ist.

An diesem Morgen lasse ich dich deine Kleider selbst aussuchen und sage dir wie perfekt es aussieht.

An diesem Morgen werde ich die schmutzige Wäsche liegen lassen und mit dir in den Park zum Spielen gehen.

An diesem Morgen lasse ich das schmutzige Geschirr in der Spüle und lasse mir von dir zeigen wie man dein Puzzle zusammenbaut.

An diesem Nachmittag werde ich das Telefon ausstecken,den Computer ausschalten und mit dir im Garten sitzen und Seifenblasen fliegen lassen.

An diesem Nachmittag werde ich dich nicht anschreien und werde nicht genervt sein wenn du schon wieder ein Eis willst,ich werde es dir einfach kaufen.

An diesem Nachmittag werde ich mir keine Sorgen darüber machen,was einmal aus dir werden wird wenn du erwachsen bist.

An diesem Nachmittag werden wir Plätzchen backen und ich lasse sie ganz alleine von dir formen ohne es besser machen zu wollen.

An diesem Nachmittag gehen wir zu MCDonald`s und kaufen zwei Happy Meals damit wir beide ein Spielzeug haben.

An diesem Abend werde ich dich in den Armen halten und dir eine Geschichte darüber erzählen,wie du geboren wurdest und wie sehr ich dich liebe.

An diesem Abend werde ich dich in der Badewanne plantschen lassen und mich nicht über die Pfützen ärgern.

An diesem Abend darfst du ganz lange aufbleiben und wir sitzen auf dem Balkon und zählen die Sterne.

An diesem Abend werde ich mich ganz lange und ganz nah zu dir kuscheln und meine Lieblingsfernsehsendung verpassen.

An diesem Abend,wenn ich mit meinen Händen über dein Haar streiche während du betest werde ich einfach dankbar sein für das grösste Geschenk was Gott mir gemacht hat.

Ich werde an die anderen Mütter und Väter denken,die ihre vermißten Kinder suchen die Mütter und Väter die an die Gräber ihrer Kinder gehen müssen,weil die Kinderzimmer leer sind,
an die Mütter und Väter die in Krankenhäusern sitzen und zusehen müssen,wie ihre Kinder leiden und ihre Verzweiflung nicht hinausrufen dürfen.

Und wenn ich dir einen Gute-Nacht-Kuß gebe,dann werde ich dich ein bißchen fester halten,ein bißchen länger.
Dann werde ich mich bei Gott für dich bedanken und ihn um nichts bitten.
Außer um einen weiteren Tag.....
Wir wissen nie,ob Gott uns noch einen weiteren Tag gibt.

grüße
Dajana25+Fabrizio4+#baby Massimo10wo+2tg

Beitrag von felix_bobbel 06.02.06 - 16:17 Uhr

hey das ist so schön #liebdrueckgeschrieben schöner kann man es nicht ausdrücken das müsste man an jede zimmer tür hinhängen #blaund lesen wennman gestresst ist...#kratz