Frage zur Aufbewahrung von MuMi

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von cako 06.02.06 - 15:49 Uhr

Hallo,
soweit ich weiss, darf man Mumi 24h im Kuehlschrank aufbewahren. Darf man da zwischendurch eigentlich auch frisch abgepumpte Mumi zuschuetten#kratz? Ich frage das, weil ich im Moment nur die linke Brust abpumpe, um sie zu stimulieren (zur Zeit schlechtere Milchbildung), d.h. ich kann je Pumpvorgang leider immer nur ca. 15ml abpumpen#schmoll. Bis das kleine Flaeschchen also "relativ" voll werden kann, muss ich ca. 4-5mal am Tag abpumpen.
Freue mich auf Feedback.
Gruss,
cako.

Beitrag von baerle089 06.02.06 - 16:24 Uhr

Hi,

also soweit mir gesagt wurde, darf man die Mumi sammeln. Anscheinend kann man sie im Kühlschrank sogar 72 Stunden aufbewahren (mache ich aber auch nicht)!

LG Nicole

Beitrag von cako 06.02.06 - 16:51 Uhr

Hallo Nicole,
danke fuer die Antwort#freu.
Das mit den 72 Stunden kann schon sein, wuerde ich aber vorsichtshalber auch nicht machen.
Lieber Gruss,
cako.