Wann Eigenheimzulage beantragen?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von dotima 06.02.06 - 15:58 Uhr

Hallo!

Kurze Frage: wir sind derzeit am bauen und uns steht noch die Eigenheimzulage ab 2005 zu. Es passt soweit auch alles, Bauantrag wurde noch letztes Jahr gestellt und ich überschreite auch nicht die Höchstgrenze!

Mich interessiert nur,wann muss ich die beantragen? #kratz

Mache ich das zusammen mit der Einkommsteuer? Oder kann ich das jetzt schon machen? Oder erst, wenn das Haus steht?

Wer hat Erfahrung damit?

Danke für Antworten #danke

Gruss, Tina

Beitrag von bezzi 06.02.06 - 17:12 Uhr

wenn ihr eingezogen seid oder wenn das Einzugsdatum feststeht und der Bau fertiggestellt ist.

Beitrag von greeneyes22 06.02.06 - 17:17 Uhr

Hallöchen,

im Grunde ist es wie bei uns auch.

Letztes Jahr haben wir den Bauantrag unterschrieben, alles geregelt mit Notar etc. und wenn wir dort "offiziell" einziehen und uns "umgemeldet" haben - sollen wir den Antrag für die Eigenheimzulage ausfüllen und abgeben.

Für uns macht das unser Finanzberater, der kommt dann zu uns und füllt es gemeinsam mit uns aus.

Du kannst damit auch auch zu Deinem Steuerberater gehen.


Lg und noch ein erfolgreiches - nicht allzu stressiges bauen!

Jasmin #klee