Kindsbewegungen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von svenjam1980 06.02.06 - 16:01 Uhr

Hallo Ihr Lieben!

Bin jetzt in der 25. +2 SSW. Habe bis gestern abend meine kleine Maus immer ganz doll gespürt (zwischendurch immer mal, besonders um 23:00 Uhr)
Nun warte ich seit gestern morgen auf Bewegungen.
Muss ich mir Sorgen machen?
Muss dazu sagen, dass ich gestern recht lange Auto gefahren bin ( 3 Std - mit kurzer Pipipause und als Beifahrererin) und das recht anstrengend war.
Schläft die Kleine nur? Oder sollte ich zum Doc (oder Hebamme)

Danke!
Gruß
Svenjam

Beitrag von 19jessica82 06.02.06 - 16:08 Uhr

Hallo,

also ich bin auch immer ein wenig aufgewühlt wenn sich mein Kleines mal einen Tag lang nicht bemrkbar macht, aber meistens sind die Sorgen dann ja doch eher unbegründet, da es nur schläft. Aberw enn du wirklich zu unsicher bsit, dann geh lieber zum FA und klär das ab, denn dann wirst du wahrscheinlich beruhigter sein. Lieber einmal mehr hingehen.

Ganz liebe Grüße,
Jessica
(25+4)