urlaub m 7 Mo säugl fliegen?SCHMERZEN IN DEN OHREN??

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von felix_bobbel 06.02.06 - 16:05 Uhr

ab wann kann man mit dem baby in den urlaub fliegen#liebdrueck und wer hat es schon einmal gemacht wie ist das? funktioniert das gut#freu oder werden die da ruckzug in ihrem rhytmus #schwitzgestöööööörrrrrt?
Habe gehört das die strahlenbelastung vom flugzeug ja oben rächt hoch #schocksein soll und der #hicksDruck im Fluckzeug für die kinderohren auch recht #heulschmerzhaft und die babys deshalb oft den ganzen flug über nur schreien#heul???? stimmt das?
Liebe grüße und #dankedanke

Beitrag von fluffy4980 06.02.06 - 17:05 Uhr

hey du,

also ich bin das erste mal mit meiner kleinen geflogen, als sie drei wochen alt war.
der flug ging über zwei stunden, und die kleine hat fast die ganze strecke über geschlafen.
ich habe vorher natürlich die hebamme und den kinderarzt gefragt, ob das ok ist, und beide konnten mir bestätigen, dass das überhaupt kein problem ist.
für den druckausgleich solltest du deinem kind bei start und landung entweder den schnulli oder die flasche geben.

lg
fluffy