Ein tief nach FG

Archiv des urbia-Forums Trauer & Trost.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Trauer & Trost

Fehlgeburt, Tod eines geliebten Menschen, Angst, nicht enden wollende Trauer um ein Sternenkind: Leider stehen wir nicht immer auf der sonnigen Seite des Lebens, diese Erfahrung muss jeder von uns machen. Oft hilft es, mit anderen darüber zu sprechen...

Beitrag von nephron80 06.02.06 - 17:43 Uhr

Hallo

ich hatte im Oktober 2005 in der 11SSW eine FG.Ich mußte mein #stern hergeben.Bis ende Dezember ging es mir auch schlecht.Ich hatte das Glück das unsere #stern im November zusammen mit anderen #stern
in einer Urne beigesetzt wurden.
Anfang Januar ging es mir wieder sehr gut.Mein Körper hat sich auch schon fast wieder umgestellt.
Aber vor zwei Tagen hatte ich wieder einen ganzen schlimmen Tag.Ich hab nur #heul und mußte den ganzen Tag an mein Baby denken.Heut ist es wieder besser.
Ich denke das es immer wieder solche tage geben wird.Als andenken an unser #stern Heiraten wir an dem Tag an dem unser Baby hätte kommen sollen.
das wollte ich nur mal loswerden.

Gruß nephron+Jessi (3)+ #stern ganz tief im #liebe





Beitrag von nisimaus 06.02.06 - 20:23 Uhr

ich kenne das auch zugut habe meinen #stern in der 8 woch verloren es ist 2 mon hehr aber heute ist mein tief ich bin so tief traurig ich vermisse es so aber es kommen auch wieder bessere tage aber ich weis wie du dich fülst ales gute für dich

Beitrag von schneeflocke007 07.02.06 - 08:35 Uhr

Hallo,
erstmals das tut mir wahnsinnig leid,dass du eine FG hattest.
Es braucht Zeit zu heilen und das ist ok,du darfst dir diese Zeit nehmen.
Hast du Freund/Familie mit denen du darueber reden kannst?Das hat mir am meisten geholfen und Abschied nehmen find ich persoenlich auch wichtig,Da hattest du zum Glueck Gelegenheit dazu im November.
Ich hatte im Juni 03 eine Fehlgeburt(12 ssw) und es hat mir sehr lange weh getan.Meine erneute SS hat mir dazu sehr geholfen,die ein Jahr spaeter war.
Obwohl vergessen werd ich meinen kleinen Stern auch nie.
Ich wuensche dir eine starke Zeit
#liebdrueck Nicole+Lilea (17.11.04)+#stern

Beitrag von julie2006 07.02.06 - 14:42 Uhr

Lass dich mal ganz lieb #liebdrueck Es wird immer schwer für dich bleiben. Aber dein #stern wird seinen eigenen Grund gehabt haben, weshalb es nicht bleiben wollte.

Behalte es in deinem Herzen und zünde eine #kerze an, wann immer dir danach ist.

Lg Anika

Beitrag von afortunado 07.02.06 - 23:33 Uhr

Hallo Heike!

Ich #liebdrueck dich mal ganz fest. Ein Stückchen Trauer wird wohl immer zurückbleiben. Aber solange unsere #stern in unseren Herzen sind, werden sie nicht vergessen sein.

Ich wünsche dir viel Kraft und #klee für die Zukunft.

Liebe Grüße von Silvia mit 2 #stern im #liebe