Brauche Hilfe!!!

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von spaghetti26 06.02.06 - 18:03 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich habe ein Problem!!!!
Letzte Woche, Donnerstag, hat Emilia von Ihrer Oma zum Nachmittagsbrei ein halbes Obstgläschen bekommen und Sie hat Ihr heute die andere Hälfte gegeben!!!!
Ich stand da wie vom Blitz gerührt!!! 4 Tage im Kühlschrank!!! Was kann denn meiner Kleinen jetzt passieren?? Sie ist 9 Monate alt. Mach mir echt Gedanken!!!
Ich hätte nie gedacht das die auf so 'ne Idee kommt....
Was meint Ihr???

Liebe Grüsse und vielen Dank für eure Antworten
Tanja und Emilia

Beitrag von monique_15 06.02.06 - 18:27 Uhr

Ach je Tanja,

nun mach dich mal nicht verrückt. Das Gläschen hat doch im Kühlschrank gestanden. Ich glaube nicht, dass es so schnell schon verdorben war.

Ich persönlich hätte es nach vier Tagen nicht mehr verfüttert - aber für kritisch halte ich das nicht. Wir haben damals bei meiner Tochter die Gläschen maximal drei Tage im Kühlschrank aufbewahrt (sie hat NIE eins auf einmal leergegessen). Es hat nie Probleme gegeben, auch im Hochsommer nicht.

Also: cool bleiben!#cool

LG, Monique

Beitrag von rike80 06.02.06 - 19:23 Uhr


Hallo Tanja!!!#liebdrueck





Ich meine,in der heutigen Zeit muss man sicher keine Gläschen mehr bis auf den rest verbrauchen,aber was hat man denn früher gemacht?Kinder hat es immer gegeben und da hat früher sicher keiner gefragt,wie lange das schon liegt!;-)Ich glaube nicht,dass es deiner kleinen Maus etwas ausmacht!Wenn bekommt sie einen Durchfall,aber mehr passieren kann da nicht!


Mach dir keine Sorgen,die Kleinen sind widerstandsfähiger als wir manchmal glauben!Wenn die spielen im Sand essen sie auch gelegentlich Dreck und da sagt man auch:"es reinigt den Magen";-)



Rike + #babyCedrik