Wer zur Hölle ist Anette???

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von Männer!!! 06.02.06 - 19:08 Uhr

Hi.

Habe auf dem gemeinsamen PC von meinem Mann und mir gerade Bilder von irgendeiner Anette gefunden. Auf einem lächelt sie brav in die Kamera mit ner Freundin zusammen - scheint in einer Kneipe oder Disko zu sein. Auf dem anderen hält sie ihre Dekolte in die Kamera.
Was soll ich nun davon halten? Kann ich irgendwie rausfinden woher die Bilder stammen?

Danke für rasche Antworten - mein Mann ist auf Geschäftsreise und ruft wohl gleich an. Ich schwanke zwischen ausflippen oder gar nix sagen. Muß dazu sagen, daß er mich schon einmal beschissen hat. Und diese Anette wäre genau sein Beuteshema.

Wie verhalten und kann ich rauskriegen woher die Bilder stammen?
Danke...

Beitrag von Fragen 06.02.06 - 19:14 Uhr

Der schnellste Weg: Fragen.
"Wer zur Hölle ist Anette???"

Andere Variante: Bild anklicken, rechte Maustaste, Eigenschaften. Dort kannst du sehen, ob das Bild down geloadet ist oder er es selbst gemacht hat.

So, aber wenn er schon so blöd ist und das Foto unter Anette aufm PC abspeichert, dann kannst ihn auch damit konfrontieren!

Wie dämlich ist er?
Auf die Ausrede bin ich gespannt...

Beitrag von babette35 06.02.06 - 19:19 Uhr

Da kommt erstmal:
"Ich habe keine Ahnung wie die Bilder auf den PC gekommen sind, wirklich nicht, Schatz!!!"

Beitrag von Fragen 06.02.06 - 19:22 Uhr

Und dann:
"ah, das ist sicher der Virus von dem alle im Büro zur Zeit sprechen, der wahllos Bilder von Frauen auf den Rechner kopiert".

Beitrag von babette35 06.02.06 - 19:25 Uhr

Und schlußendlich versucht man(n) von sich abzulenken:

"Was fällt Dir eigentlich ein, mir hinterher zu spionieren!!!! :-["

Beitrag von Männer!!! 06.02.06 - 19:23 Uhr

tja...da rief er gerade an...angeblich zu Testzwecken. Hat ihm nen Kunpel ausm Chat zugeschickt.
Er wurde dann etwas lauter und meinte er habe da keine Lust zu und ob ich ihm glaube.
JA oder NEIN.
Ich war sprachlos und en Tränen nahe. Konnte ihm kein ja oder nein geben.
Warum versteht er es nicht, daß er mir damals weh getan hat als er ne affäre hatte. Warum versteht er meine Zweifel net?

Beitrag von ... 06.02.06 - 19:24 Uhr

also da bild wurde angeblich zu testzwecken geschickt - nicht sein anruf war zu testzwecken...sorry bin etwas auf. #hicks

Beitrag von babette35 06.02.06 - 19:31 Uhr

Ach so!!!

Es tut mir leid für Dich und ich will das mit meinen beiden vorherigen mails auch nicht ins Lächerliche ziehen. Ob er es verstehen kann, daß Du mißtrauisch bist, weiß ich nicht, ich kann es jedenfalls!!

Ob das nun stimmt oder eine von o.g. Ausreden ist, weiß ich ebenfalls nicht, das kann Dir wohl keiner beantworten.

Für mich ist es immer ein "schlechtes" Zeichen, wenn der andere sofort auf Konfrontation geht und laut wird.

Andererseits hat die erste Schreiberin schon recht, so dämlich ist er ja hoffentlich nicht, es so offensichtlich zu halten. Diese Offensichtlichkeit spricht vielleicht für seine Erklärung.

Aber, wie gesagt, ich weiß es nicht!!

LG
Babette

Beitrag von ... 06.02.06 - 19:37 Uhr

Ich habe mich nicht angegriffen oder so gefühlt #liebdrueck

Habe nur so schnell geschrieben und dachte das es wohl kaum einer versteht, mein Durcheinander #hicks

Bin halt leider noch sehr Mißtrauisch, was meiner Meinung nach verständlich ist. Er meinte auch zu mir am Telefon, daß ich ruhig in seinen Chat gehen kann, wo er mit Kumpels chattet, die werden mir bestätigen, daß das Bild von denen kommt und nicht irgendwoher.
Ich war halt dann leise - habe nichts mehr gesagt und er war sauer. Er meinte das er auf sowas keine Lust mehr habe.

Ich verstehe, daß irgendwann mal Ruhe einkehren muß...aber so Fotos zu finden ist verletzend.
Ich bin eintoleranter Mensch - habe nichts dagegen wenn er sich Pronos oder Nacktbilder am PC ansieht. Aber das Bild ist halt eben persönlicher, verstehst DU?
Ein Bild wie von mir oder Dir....und das knabbert an meinen Gefühlen #schmoll

....

Beitrag von sunset.chill 06.02.06 - 19:38 Uhr

Hallo,

meinte er damit vielleicht, dass ihm sein Kumpel die Fotos geschickt hat, um sich eine 2. Meinung von Deinem Mann zu dieser Frau einzuholen?

Haben eine Freundin und ich schon mal gemachte....früher....

Hast Du rausfinden können, wie die Fotos nun wirllich auf den Rechner kommen?

LG

Beitrag von ... 06.02.06 - 19:43 Uhr

Huhu...

also leider bin ich wohl zu dumm um zu sehen, wo die Bilder genau herkommen. Konnte unter Eigenschaften nur sehen, daß sie am 10. Januar diesen Jahres zuletzt geändert wurden.

Er meinte, die Jungs haben die geschickt zu Testzwecken...mein Mann "leitet" ein online-Bord...aber warum müssen es denn Weiber sein, die verschickt werden. Und warum löscht mein Mann die denn nicht. Er weiß doch, was los war und wie verletzt ich bin ----

Beitrag von ... 06.02.06 - 19:47 Uhr

habe gerade folgendes entdeckt:

C:\mIRC\download

Heißt das die Bilder wurden runter geladen?
*grrrrrrrrrrrr*
Und nu?

Beitrag von melesser 06.02.06 - 19:53 Uhr

Der mIRC ist ein Chatprogramm. In diesem Ordner landen Dinge, die von einem anderen Chatpartner GESCHICKT werden. Selber etwas in diesen Ordner downzuloaden ist meines Wissens nach nicht möglich. Ich habe das Programm nämlich selber.
Die Aussagen, dass sich Dein Mann etwas hat schicken lassen, ist somit absolut plausibel.
Und bevor irgendwelche Fragen aufkommen, ich bin weiblich. :-p
Also schließ das Thema ab. :-)

LG
Melanie

Beitrag von ... 06.02.06 - 19:56 Uhr

#danke

...mensch....und was mache ich jetzt?
Wir haben nur gesagt am Tele "Bis später".
War natürlich total unterkühlt das ganze. Und nu?
Entschuldigen?

Beitrag von dodo0405 06.02.06 - 20:02 Uhr

Bist noch noch immer misstrauisch? Ja, oder?
Such mal, ob er noch andere Bilder von Frauen irgendwo hat.
Geht am schnellsten so:
Du hast Windows-Pc, oder?

Klick auf Start, dann öffnet sich das Fenste,r geh auf "Suchen" (ist Symbol mit Lupe)
Dann öffnet sich Fenster "Wonach soll gesucht werden?", dort gehst du auf Bilder, Musik oder Videos, dann auf Bilder und Fotos...
Dann sucht er eine Weile...

Wenn das Fenster mit den Fotos erscheint, klicke oben in der Leiste auf Ansicht, Symbole anordnen - nach Änderungsdatum.

Da sind zwar auch die ganzen Internet-Banner gespeichert als Bilder aber falls er noch mehr Fotos irgendwo hat, findest du sie so....

Nur um dich zu beruhigen... hoffe, du findest nix mehr

Beitrag von melesser 06.02.06 - 20:03 Uhr

Wenn dann nur eine halbe Entschuldigung. Wer solche Bilder auf dem Rechner hat, muss einfach mit einem Anschiss rechnen. ;-) Ist meine Meinung.
Sag ihm einfach welche Gefühle und Unsicherheiten das in Dir ausgelöst hat. Wenn er kein Depp ist, wird er es nachvollziehen können. Er fände es bestimmt auch nicht toll ein Bild von einem männlichen Schnuckel mit Sixpack in Deinen Dateien zu finden.

Beitrag von babette35 06.02.06 - 20:02 Uhr

Ja, würde ich fast sagen!! Und vielleicht nochmal um Verständnis für Deine Reaktion bitten.
Ich sage mal so, ER hatte was am laufen und muß mit solchen Konsequenzen seines Tun rechnen.
Es wäre anders, wenn ER sich anders verhalten hätte. Das ist zumindest meine Sicht der Dinge.
Vielleicht hilft es ihm, wenn er sich das ganze mal anders herum vorstellt.

Beitrag von ... 06.02.06 - 20:04 Uhr

...ich glaube ich werde ihm vorsichtig ne sms schicken.
Werde ihn darum bitten sich in meine Lage zu versetzen und ihn um Verzeihung bitten.

Es fällt mir wirklich schwer, zu glauben. Es ist immer leichter das Negative zu glauben. Er hatte mich ja auch über Monate betrogen und belogen - das sitzt unendlich tief, leider...


Danke noch einmal #liebdrueck

Beitrag von sunset.chill 06.02.06 - 20:26 Uhr

hehe, aber nicht per sms!

Laß ihn erstmal nach hause kommen, Luft holen, und dann redet Ihr bei nem guten Glas Wein drüber.

Und dann lacht Ihr (hoffentlich) zusammen drüber.....
:-)

Beitrag von ... 06.02.06 - 20:33 Uhr

...aber er kommt doch erst Donnerstag nach Hause #schmoll

Beitrag von ... 06.02.06 - 20:45 Uhr

DANKE noch einmal an Euch ALLE #liebe

Ich krabbel nu in mein Bett und werde wohl zaghaft versuchen, mit meinem Mann noch einmal Kontakt aufzunehmen. Werde ihm mein Mißtrauen kurz erklären und mich entschuldigen.

Bin froh Euch hier zu haben.
#liebdrueck ...

Beitrag von Einspruch 06.02.06 - 22:06 Uhr

Ok, Du weißt jetzt das die Bilder aus einem Chat stammen. Die könnn doch aber trotzdem von Anette sein?#kratz

Beitrag von gh1954 06.02.06 - 23:26 Uhr

So ganz habe ich auch nicht verstanden, warum sie meint, sich bei ihrem Mann entschuldigen zu müssen.

Beitrag von rose1980 07.02.06 - 06:54 Uhr

Hallo!

Warum soll sie sich denn entschuldgen??

Also ich finde sie hat echt grund sauer zu sein.
Der Mann hat sie schliesslich schon mal betrogen, und dann Fotos von wildfremden Frauen in den PC zu speichern, auch noch eine die ihr Dekollte in die Kamera hällt#augen

Also da gäbe es bei uns auch einen riesen Krach.
Der soll sich doch bitte mal in ihre lage versetzen.

Sie hätte ihn betrogen, und später findet er "sexy" Männer fotos auf dem PC.

Er würde sich bestimmt super fühlen#gruebel

Gruss Tanja