Fliesen umgestalten ohne farbe und kleben! Tips?!

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von tanni2210 06.02.06 - 19:18 Uhr

Hallo wir werden in ca 5 Wochen in unsere neue Wohnung einziehen (schöner Altbau) die Fliesen in Bad und Küche sind ORIGINAL aus den 70gern #schock(sprich grosse grüne Blumen auf grunen grund)im Bad stören sie uns weniger aber der Fliesenspiegel in der Küche ist Scheusslich ,wir haben gefragt ob wir sie evtl überstreichen oder bekleben dürfen aber das möchten die Vermieter nicht habt ihr alternative Tips die man evtl auch wieder rückgängig machen kann wäre sehr Dankbar!!! Gruss Tanja

Beitrag von klaus_ 06.02.06 - 20:03 Uhr

ich würde da den kompletten Retro Look im Bad anlegen

Nur - wo bekommt Ihr die Pril Blumen her ? #freu


---------------------------

Der Fliesenspiegel in der Küche ist doch - jetzt mal konkret - ganz easy mit exakt geschnittenen dünnen Sperrholz, das beliebig übermalbar ist , zu eliminieren.

Fertig lackiert kann das mit doppelseitigen Klebeband montiert werden.

oder eben furniertes Holz exakt geschnitten vom Baumarkt.

-----------------------------


Gruß
Klaus

Beitrag von blinkingstar 06.02.06 - 20:29 Uhr

Wie Klaus schon sagt, den Fliesenspiegel mit ner dünnen Sperrholz- oder MDF - Platte verdecken. Die Schwester von meinem Freund hat sich da ein passendes Stück PVC drauf geklebt, so lässts sich auch schön sauber halten. Und PVC gibts ja nu wirklich für jeden gusto und Geldbeutel ;-)

Viele Grüße

Blinking#stern

Beitrag von kati543 06.02.06 - 23:05 Uhr

Wir hatten damals Teppichklebeband genommen und darauf dann PVC - geht super wieder ab - rückstandslos