Stillen trotz Grippe?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von nibbels 06.02.06 - 20:05 Uhr

War jemand von Euch auch schon so richtig krank und hat trotzdem weiter gestillt (Fieber, Magen-Darm-Grippe)? Können diese Viren auch per Muttermilch übertragen werden? Danke für Eure Antworten.

Beitrag von steffix77 06.02.06 - 20:17 Uhr

Ich hatte nur mal ne dicke Erkältung und hab weiter gestillt. Benjamin ist zum Glück verschont geblieben. Aber ich glaube, ich hätte ihn ja auch beim wickeln usw. anstecken können...Durchs Stillen kriegen sie jedenfalls Antikörper und das Immunsystem wird gestärkt. Wie das mit den Viren ist,weiß ich allerdings auch nicht. Aber Du kannst ja mal unter www.lalecheliga.de anfragen, die machen auch eine super email-Beratung! LG Steffi

Beitrag von jurinde 06.02.06 - 20:16 Uhr

Hallo,

meine Kinderärztin sagte man sollte unbesingt weiterstillen bei Erkältung, wie es bei Magen-Darm-Grippe ist weiß ich nicht. Ruf doch da mal an. Zur Not auch im KH wo du entbunden hast.
Ich hoffe du hast jenanden der dir das Kind ins Bett bringen kann.

Gruß Jurinde + Luise 10.10.2005

Beitrag von mikamo2 06.02.06 - 20:18 Uhr

Hallo,

ja sicher kannst du stillen. Das ist sogar gut für dein Kind. Es bekommt die Abwehrstoffe mit.

Schau mal eine Seite weiter da gibt es auch einen Beitrag " dringed restaurantbesuch" dort hat auch Hebigabi geantwortet.


Lieben Gruß

mikamo2 und Lilli 4.11.2004

Beitrag von mikamo2 06.02.06 - 20:27 Uhr

Auf der 3.Seite ganz unten oder vielleicht auch schon 4 ganz oben

Beitrag von stephanie1983 06.02.06 - 20:43 Uhr

Hey du...

also ich hatte direkt einer Woche nach der Geburt einen Magen-Darm-Infekt...ich sollte auf jeden Fall weiter stillen. Dabei habe ich aber einen Mundschutz getragen, da reicht auch ein einfaches Tuch. Über die Mumi wirds nicht übertragen. Im Gegenteil...wie schon gesagt wurde, sind da die Abwehrstoffe drin...

LG Steffi