Pillenwechsel, Cilest nach Ceracette, hat jemand Erfahrung?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von plauze 06.02.06 - 20:37 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich habe nach der SS die Ceracette genommen, ein dreiviertel Jahr lang. Ohne Blutungen und Probleme. Nun hat mir mein Frauenarzt die Cilest wieder verschrieben, die ich vor der SS jahrelang genommen habe. Ich soll die Pille sofort im Anschluss an die andere nehmen und würde dann meine Tage wie vorher pünktlich nach der Cilest Einnahme bekommen. Ich zweifle aber dran, kann sich der Körper so einfach wieder umstellen oder hätte ich nicht besser erstmal die erste Periode bekommen sollen? Uff#schwitz hoffentlich versteht hier überhaupt einer was von dem Durcheinander. Also hat jemand auch die Pille sofort nach der Cerasette genommen und war dann wieder regelmäßig und pünktlich mit der Periode?? Das ist eigentlich meine Frage#schwitz

Dankeschön und viele liebe Grüße
Maja mit Lina, 13 Monate

Beitrag von lena10 06.02.06 - 22:20 Uhr

Hallo Maja!

Ja, ich!
Habe auch ein dreiviertel Jahr die Cerazette genommen (zum Schluss hin mit jeder Menge Schmierblutungen) und sofort im Anschluss die Cilest (wie vor der Schwangerschaft).
Hat tatsächlich alles geklappt wie vorhergesehen: Die Schmierblutungen waren sofort weg, ich habe in der Pillenpause pünktlich meine Tage bekommen und schwanger bin ich auch nicht ;-)...
Also, alles gut!

Gruß, Lena

Beitrag von schkodeli 07.02.06 - 07:49 Uhr

hallo!

ich auch! da man die cerazette ja auch ohne unterbruch nimmt, soll man die cilest gleich anschliessend nehmen. eine pause würde meines erachtens so die sicherheit gefährden, weil man ja eben bei der cerazette keine pause macht. die erste periode kommt ja dann nach 3 wochen sowieso, wenn man die cilest-pause macht. also, bei mir hats geklappt.

liebe grüsse
schkodeli