Hibbel di hibbel - dich dreh durch!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bettenau 06.02.06 - 20:44 Uhr

Hallo da draussen

Ich dreh echt durch... ich hatte laut spinnbarem ZS und Mittelschmerz vor 19 Tagen meinen ES. Doch der war in dem Zyklus schon am 8. Tag oder so. Nun war mein NMT heute, wenn man von einem 28 Tage Zyklus ausgeht.
Ich habe vor ca. 1 Wo hier gefragt, wann ich testen soll und es wurde mir einstimmig geantwortet, dass ich noch bis zum offiziellen NMT warten soll:-[. Der ist HEUTE#huepf!
Nun... ob ich meine Mens schon hab? NEEEEIIIN! Doch hatte ich etwas Blut am Toilettenpapier gestern und seit fast 1 Wo ein Spannen in den Brüsten.
Dann habe ich heute noch eine Hunde-Kotuntersuchung gemacht am Mikroskop (Bin Tierarzthelferin#hund#katze#hasi) und dabei hätte ich schier gekotzt, da es so bestialisch gestunken hat. Macht mir sonst nichts aus...

Morgen werd ich all meinen Mut zusammen nehme und testen (heute Morgen hatte ich komischerweise den Mut nicht... )

Tschüss Nelly (was wollte ich eigentlich fragen#kratz??? Egal, ich wollte mich eher einfach mitteilen)

Beitrag von demari 06.02.06 - 21:04 Uhr

Hallo Nelly!

Dann teil Dich uns doch morgen früh noch einmal mit :-)

Wünsche Dir viel #klee

LG
demari

Beitrag von bettenau 06.02.06 - 21:19 Uhr

Hallo Demari

Ich werde mich erst morgen gegen 19 Uhr oder so wieder mitteilen, ich hoffe, ich kann dann mit Viren um mich schmeissen!

Nelly

Beitrag von jillsmama 06.02.06 - 21:06 Uhr

Huhu!
Drücke dir ganz dolle die Daumen #pro #pro #klee #klee

Ich denke mal du wirst uns das Ergebnis mitteilen. Bin sehr gespannt.

lg jillsmama #blume

Beitrag von bettenau 06.02.06 - 21:17 Uhr

Mach ich, versprochen!
Ich werd aber erst am Abend posten, da ich am Morgen früh zur Arbeit muss.
Für einen Test reicht die Zeit aber sicher... wenn ich mich trau!

Nelly

Beitrag von hokosi 06.02.06 - 21:16 Uhr

Hallo Nelly,

Du hattest nicht den Mut zum Testen? Ich kann Dich gut verstehen, geht mir auch so, obwohl ich gerne schwanger wäre. Bei mir sollte die Regel gestern kommen. Allerdings habe ich schon seitdem Bauchschmerzen und ziehen im Unterleib. Ich bin auch zu feige, weil ich denke, daß ich doch meine Regel bekomme. Bestimmt hat sich alles bei mir verschoben, weil ich jetzt den ersten Monat die Pille nicht mehr nehme.
Aber für morgen früh, drücke ich Dir fest die #pro

Bin mal gespannt.

Hokosi

Beitrag von bettenau 06.02.06 - 21:20 Uhr

Hallo Hokosi

Komisch, gell. Ich finds beruhigend, wenn sich auch noch andere nicht trauen zu testen, weil man einfach nicht enttäuscht werden möchte.
Ich werde mir morgen wohl noch etwas Mut antrinken... alkoholfei versteht sich.
Nelly

Beitrag von saabreni 06.02.06 - 21:23 Uhr

Hi Nelly!

Na, was Du genau fragen wolltest - keine Ahnung! Aber: CHAPEAU! Daß Du es doch nicht vorher versucht hast! Da ich bislang nie SS war - und auch keine Hundekot-Untersuchungen mache (beschränkt sich auf eine Freigänger-Katze, die hat Spulwürmer - offenbar hilft Milbemax auch nicht - und hat eine sehr freimütige Peristaltik), weiß ich jetzt auch nicht, ob das eventuell ein Anzeichen sein kann (das war jetzt eine lustige Randbemerkung).

Auf jeden Fall wirst Du morgen testen und ganz bestimmt wird es gut ausgehen und Du wirst Dich melden. Gell?

Gaaanz liebe Grüße, Irena