Verhindert mein Übergewicht eine Schwangerschaft??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tinchen1811 06.02.06 - 21:05 Uhr

Hallo ich habe mal ne Frage?
Ich habe ziemliches Übergewicht (115kg bei 1,75 m) und jetzt üben wir seit 10/05. Ich weiß es ist nicht so lange. Aber bei meinem ersten #baby hat es ziemlich schnell geklappt. Februar 03 Pille abgesetzt und Mai 03 #schwanger.
Nun mach ich mir ein bißchen Sorgen ob es am Gewicht liegt. Ich habe seit der letzen #schwangerschaft 10 kilo zugelegt.

Grüße Tina + Larissa (23 Monate)

Beitrag von stonie1980 06.02.06 - 21:34 Uhr

Hallo Tina !

Mir geht es ahnlich ! Warvor meiner ersten ss auch schon übergewichtig (98 kg bei 1,74m) und habe jetzt 105 kg !

Bei der ersten ging es sehr schnell in 2 ÜZ ! Jetzt üben wir schon seit Juli... #schmoll

Meine Zyklen wurden immer länger... Und ich habe keinen ES !!! #heul

Bin nun im ersten Clomi Zyklus. Morgen ist Follikelschau. Mal ob es was bringt !

Ach ja, man hat in der ersten ss gegen Ende (36.WO) einen Diabetes festgestellt und das hat wohl damit zu tun. Habe jetzt eine Insulinresitenz !

Gruß, Julia #blume

Beitrag von katze23 06.02.06 - 23:45 Uhr

hi, wollte dir nur sagen, das du nicht beunruhigt sein musst!bin auch etwas übergewichtig, und ich habe heute erfahren, das ich schwanger bin!!!es kam ganz unerwartet und es hat trotz mehr kilos geklappt!;-)

steffi und#baby

Beitrag von 1lolita1 07.02.06 - 07:42 Uhr

Hallo!
Wenn du mit 105 kg ss geworden bist, dann wirst du es mit 115 kg auch...ich kann mir nicht vorstellen, das da 10 kg hin oder her etwas ausmachen.
In diesem Sinne: Viel Glück!

LOLI