Was genau ist ein Kinderfreibetarg+wer bekommt den+wozu?

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von deluxe26 06.02.06 - 21:53 Uhr

Frage steht ja schon...

wozu ist der, wer kann den wo beantragen und wann und was genau nützt er mir??
Viele Fragen auf einmal??

;-)

Beitrag von selin2005 06.02.06 - 22:05 Uhr

hi,

der kinderfreibetrag steht auf der lohnsteuerkarte, der wird automatisch eingetragen für denjenigen der arbeiten geht.

wozu der dient ? weniger steuern.

gruß
nadine

Beitrag von bezzi 07.02.06 - 20:17 Uhr

"wozu der dient ? weniger steuern. "

Falsch.

Auf die Steuern hat der Kinderfreibetrag auf der Lohnsteuerkarte keinen Einfluss.

Gruß

Martin

Beitrag von kugelbaerchen 06.02.06 - 22:40 Uhr

Hallo !

Wenn Du den Kinderfreibetrag in Bezug auf Lohn-/Einkommensteuer meinst,
hilft Dir dieser Link weiter:

http://www.tuebingen.de/25_4262.html

Suchst Du aber Informationen über den Kinderfreibetrag in Bezug auf
Zuzahlungen / Gesundheitsreform, wirst Du hier fündig:

http://www.die-gesundheitsreform.de/glossar/kinderfreibetrag.html

Du hast die Frage, Google hat die Antworten ;-)

Grüße,
Silvia